Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Petkovic verpasst Finale in Luxemburg

...

Petkovic verpasst Finale von Luxemburg

20.10.2012, 21:40 Uhr | sid

Tennis: Petkovic verpasst Finale in Luxemburg. Für Andrea Petkovic ist im Halbfinale von Luxemburg Schluss. (Quelle: imago)

Für Andrea Petkovic ist im Halbfinale von Luxemburg Schluss. (Quelle: imago)

Der Höhenflug von Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic beim WTA-Turnier in Luxemburg ist beendet. Die Darmstädterin unterlag bei ihrer ersten Halbfinal-Teilnahme seit über einem Jahr der siebenmaligen Grand-Slam-Siegerin Venus Williams aus den USA mit 7:5, 4:6 und 4:6 und verpasste die Chance auf ihren dritten Sieg auf der Profitour.

Williams hat im Finale der mit 220.000 Dollar dotierten Veranstaltung gegen die Rumänin Monica Niculescu, die sich gegen Daniela Hantuchova (Slowakei) mit 6:1 und 6:3 durchsetzte, ihrerseits die Chance auf den ersten Einzelsieg seit zwei Jahren.

Enges Match

Petkovic, die wegen diverser Verletzungen in der Weltrangliste bis auf Position 182 zurückgefallen ist, verlor im ersten Satz zweimal ihren Aufschlag. Allerdings schlug sie zurück und entschied den Durchgang nach 50 Minuten für sich. Im zweiten Durchgang gab Petkovic beim Stand von 4:4 erneut ihr Service ab und verlor wenig später auch den Satz. Im Schlusssatz kämpfte sich die Darmstädterin nach einem 3:4 mit einem Re-Break zwar noch einmal zurück. Nach 2:41 Stunden verwandelte die frühere Weltranglisten-Erste Williams aber ihren zweiten Matchball und verließ im dritten Duell gegen Petkovic zum zweiten Mal als Siegerin den Platz.

Die einstige deutsche Nummer eins muss sich mit einem Preisgeld von 10.200 Dollar trösten. Mit ihren 130 Punkten machte Petko in der Weltrangliste aber einen großen Sprung nach vorn.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018