Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Serena Williams fährt per Fahrrad zum Spiel in Key Biscane

...

Mit dem Rad zum Turnier

24.03.2013, 15:23 Uhr | dpa

Serena Williams fährt per Fahrrad zum Spiel in Key Biscane. Tennis-Ass Serena Williams steigt aufs Rad. (Quelle: imago / Hasenkopf)

Tennis-Ass Serena Williams steigt aufs Rad. (Quelle: imago / Hasenkopf)

Mit dem bequemen Shuttlebus hätte sie es nicht mehr rechtzeitig zu ihrem Match geschafft. Ein Golf-Cart hatte das Hotel nicht im Angebot, und auf ein Motorrad wollte sich Serena Williams dann doch nicht setzen. Weil aber die Straße, die vom Hotel der Weltranglisten-Ersten bis zur Anlage auf der Insel Key Biscayne führt, hoffnungslos verstopft war, musste sich die exzentrische Tennis-Diva etwas einfallen lassen.

Für 20.00 Uhr Ortszeit war ihre Partie gegen die Japanerin Ayumi Morita angesetzt, doch der Verkehr bewegte sich nur im Schneckentempo voran. "Es war total verrückt. Ich dachte, okay, du wirst dein Match verpassen", erzählte Serena Williams später. Als die beflissenen Hotelangestellten ihr statt des Motorrads ein Fahrrad anboten, sagte sie: "Normalerweise fahre ich kein Rad, aber heute werde ich es tun."

"Wahrscheinlich eine meiner schönsten Erinnerungen"

Also strampelte das Kraftpaket zur Anlage, die nach eigenen Angaben acht Auto-Minuten entfernt liegt, gewann locker 6:3, 6:3 gegen Morita und sagte hinterher: "Es hat Spaß gemacht. Es wird wahrscheinlich eine meiner schönsten Erinnerungen sein, einmal mit dem Rad zu einem Match gefahren zu sein. Das ist ziemlich cool."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018