Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Federer werden seine bunten Schuhsohlen verboten

...

Federer werden seine bunten Schuhsohlen verboten

26.06.2013, 13:02 Uhr | dpa

Federer werden seine bunten Schuhsohlen verboten. Wimbledon: Roger Federer darf nicht mehr mit bunten Sohlen spielen. (Quelle: imago/PanoramiC)

Wimbledon: Roger Federer darf nicht mehr mit bunten Sohlen spielen. (Quelle: PanoramiC/imago)

Tennis-Star Roger Federer darf ab sofort seine Schuhe mit orangefarbener Sohle in Wimbledon nicht mehr tragen. Der 31-jährige Schweizer wurde von den Regelhütern des Traditionsturniers gebeten, von seinem Zweitrunden-Match gegen den Ukrainer Sergej Stachowski an Schuhe mit weißen Sohlen zu tragen.

Ein Sprecher der Turnierorganisatoren bestätigte auf Anfrage einen Bericht der "Daily Mail". Es sei allerdings keine Verwarnung und auch keine Geldstrafe ausgesprochen worden.

Strenge Kleiderordnung für den "Heiligen Rasen"

Federer hatte vor seinem Erstrunden-Match gegen den Rumänen Victor Hanescu den Heiligen Grünen Rasen mit orangefarbenen Sohlen betreten. Die strenge Kleiderordnung an der Church Road schreibt den Profis aber eine Ausrüstung vor, die zu 90 Prozent Weiß sein muss.

Die Ausrüster müssen die oft extra angefertigten und maßgeschneiderten Outfits offiziell 90 Tage vor Turnierstart von den Organisatoren genehmigen lassen. Offenbar wird dabei das Schuhwerk oft nicht ganz so streng inspiziert.



Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018