Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Djokovic beschert Boris Becker den ersten Trainer-Titel

...

"Bin froh, dass Becker zum Team gehört"  

Djokovic beschert Becker den ersten Trainer-Titel

28.12.2013, 16:41 Uhr | dpa

Tennis: Djokovic beschert Boris Becker den ersten Trainer-Titel. Novak Djokovic (li.) holt den Sieg in Abu Dhabi. An seiner Seite: Trainer Boris Becker. (Quelle: Reuters/dpa)

Novak Djokovic (li.) holt den Sieg in Abu Dhabi. An seiner Seite: Trainer Boris Becker. (Quelle: Reuters/dpa)

Nur einen Tag auf den ersten Sieg folgte auch der erste Titel für den Trainer Boris Becker. Sein Schützling Novak Djokovic gewann das Einladungsturnier in Abu Dhabi und wiederholte damit seinen Erfolg aus dem Vorjahr.

Im Finale der Mubadala World Tennis Championship setzte sich die Nummer zwei der Welt gegen den Spanier David Ferrer mit 7:5, 6:2 durch. Djokovic kassierte 250.000 Dollar für seinen insgesamt dritten Erfolg bei der Show-Veranstaltung.

"Ich bin froh, dass Boris jetzt zu meinem Team gehört", sagte Djokovic nach dem Match. "Es ist schön, dass wir unsere Zusammenarbeit mit einem Erfolg beginnen konnten. Ich hoffe, wir können diesen Weg weiter fortsetzen", sagte der sechsmalige Grand-Slam-Sieger.

Nadal sichert sich Platz drei

Gegen Ferrer hatte Djokovic nur im ersten Satz ein paar Probleme und lag zu Beginn schnell ein Break zurück. Doch dann steigerte sich der Titelverteidiger und verwandelte nach 1:21 Stunden mit einem Ass seinen dritten Matchball.

Platz drei sicherte sich der Spanier Rafael Nadal. Der Mallorquiner bezwang den Franzosen Jo-Wilfried Tsonga mit 7:6 (7:5), 6:3. Für den Weltranglisten-Ersten war es der erste Sieg der neuen Saison. Am Freitag hatte er sich überraschend Ferrer geschlagen geben müssen.



Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Hat Boris Becker die nötige Kompetenz, einen Weltklassespieler wie Novak Djokovic zu trainieren?

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018