Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Davis Cup: Roger Federer führt die Schweiz zum Sieg

...

Erster Erfolg für die Eidgenossen  

Davis Cup: Federer lässt die Schweiz jubeln

23.11.2014, 15:15 Uhr | sid

Davis Cup: Roger Federer führt die Schweiz zum Sieg . Die Schweiz ist Davis-Cup-Sieger.  (Quelle: AP/dpa)

Die Schweiz ist Davis-Cup-Sieger. (Quelle: AP/dpa)

Roger Federer hat das Schweizer Tennis-Team zum ersten Gewinn des Davis Cups geführt. Der Weltranglisten-Zweite gewann in Lille gegen den Franzosen Richard Gasquet klar mit 6:4, 6:2, 6:2 und holte damit im Endspiel den entscheidenden dritten Punkt zum 3:1.

Tags zuvor hatte Federer an der Seite von Stanislas Wawrinka bereits im Doppel gegen Gasquet und Julien Benneteau mit 6:3, 7:5, 6:4 gesiegt. Nun verwandelte er nach 1:53 Stunden seinen ersten Matchball und erfüllte sich damit einen langersehnten Traum. Der Gewinn im prestigeträchtigen Mannschaftswettbewerb war für ihn einer der zwei großen, noch nicht gesicherten, Titel. Jetzt fehlt lediglich noch Einzelgold bei Olympia in seiner Sammlung.

Zunächst noch Zweifel

Dabei war Federers Einsatz im Finale wegen Rückenbeschwerden lange Zeit ungewiss gewesen. Vor einer Woche musste er bei der Tennis-WM in London noch das Endspiel gegen Novak Djokovic absagen. Auch in Lille wirkte der 33-Jährige anfangs nicht beschwerdefrei, sein schwacher Auftritt bei der klaren Niederlage gegen Gael Monfils ließ große Zweifel an seinem körperlichen Zustand aufkommen.

Gegen Gasquet, der für Jo-Wilfried Tsonga zum Einsatz kam, war davon allerdings nichts mehr zu sehen. Vor der Davis-Cup-Rekordkulisse von 27.448 Zuschauern im Stade Pierre-Mauroy bestimmte er von Beginn an das Geschehen und dominierte wie in seinen besten Zeiten.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018