Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Djokovic lobt Beckers Einfluss auf sein Tennisspiel

...

"Mehr Vertrauen auf dem Platz"  

Djokovic lobt Beckers Einfluss auf sein Tennisspiel

05.01.2015, 15:54 Uhr | dpa

Djokovic lobt Beckers Einfluss auf sein Tennisspiel. Für Novak Djokovic und Boris Becker soll es bei den diesjährigen Australian Open besser laufen. (Quelle: imago)

Für Novak Djokovic und Boris Becker soll es bei den diesjährigen Australian Open besser laufen. (Quelle: imago)

Der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic hat sich ein Jahr nach der überraschenden Verpflichtung von Boris Becker als Trainer zufrieden über die Zusammenarbeit geäußert. Der dreimalige Wimbledonsieger habe eine "frische Sicht bei der Beobachtung meines Spiels" eingebracht, sagte der Serbe bei einer Pressekonferenz vor seinem Start ins ATP-Turnier in Doha. Dies berichtet die australische Zeitung "The Courier Mail".

Becker gebe Ratschläge zum mentalen Herangehen von Djokovic an große Turniere und wichtige Matches sowie zu seinem Spiel im allgemeinen. Dazu gehöre, dass er wie einst Becker auch nach dem Aufschlag ans Netz gehe, vor allem aber die Verbesserung des Aufschlages. "Heutzutage bin ich in großen Matches in der Lage, eine Menge freier Punkte mit dem ersten Aufschlag zu holen. Dadurch habe ich mehr Vertrauen auf dem Platz", erklärte Djokovic.

Der 27-Jährige hatte im vorigen Jahr das Finale der French Open erreicht und in Wimbledon zum zweiten Mal den Titel geholt. Bei den Australian Open war er dagegen im vorigen Januar schon im Viertelfinale ausgeschieden. Das diesjährige Turnier in Melbourne, wo Djokovic schon viermal triumphierte, beginnt in zwei Wochen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018