Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Philipp Kohlschreiber verpasst in München dritten Tennis-Titel

...

Thriller in München  

Murray gewinnt - Kohlschreiber verpasst dritten Tennis-Titel

04.05.2015, 15:39 Uhr | sid, dpa

Philipp Kohlschreiber verpasst in München dritten Tennis-Titel. Philipp Kohlschreiber ist im Finale des ATP-Turniers nur knapp an Andy Murray gescheitert. (Quelle: imago/Sven SImon)

Philipp Kohlschreiber ist im Finale des ATP-Turniers nur knapp an Andy Murray gescheitert. (Quelle: Sven SImon/imago)

Der topgesetzte Weltranglistendritte Andy Murray hat mit einem Tag Verzögerung das ATP-Turnier in München gewonnen. Im packenden und hochklassigen Endspiel der BMW Open gegen Philipp Kohlschreiber setzte sich der 27 Jahre alte Olympia- und Wimbledonsieger aus Schottland nach 3:04 hart umkämpften Stunden knapp mit 7:6 (7:4), 5:7, 7:6 (7:4) durch.

"Es war ein sehr hartes und enges Spiel, er hat sehr gut aufgeschlagen. Sein Spiel ist sehr variabel", lobte Murray den Deutschen: "Für mich ist es unglaublich: Mein erster Auftritt und gleich der Sieg."

Murray erhält Preisgeld, Auto und Lederhose

Für Murray war es bereits der 32. Turniersieg - allerdings der erste auf Sand in seinem ersten Finale auf diesem Untergrund. Er erhielt dafür ein Preisgeld von 80.000 Euro, einen BMW i8 im Wert von 139.000 Euro sowie eine Lederhose. Kohlschreiber, der das Turnier 2007 und 2012 gewonnen und das Finale 2013 gegen Tommy Haas verloren hatte, blieben noch 42.100 Euro.

Kohlschreiber auf Augenhöhe

Das Finale war am späten Sonntagnachmittag nach nur 23 Minuten beim Stand von 3:2 für Kohlschreiber wegen Regens unterbrochen worden. Nach der Wiederaufnahme am Montagvormittag erlebten die etwa 3000 Zuschauer eine Begegnung auf allerhöchstem Niveau, in der sich der mutige Kohlschreiber als bisherige Nummer 24 der Weltrangliste jederzeit auf Augenhöhe mit Murray bewegte.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018