Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis-Skandal: Andy Murray kritisiert Veranstalter

...

Verträge mit Wettanbietern  

"Heuchlerisch": Murray kritisiert Turnier-Veranstalter

20.01.2016, 08:42 Uhr | dpa, t-online.de

Tennis-Skandal: Andy Murray kritisiert Veranstalter. Findet klare Worte für die Manipulationsvorwürfe: Andy Murray. (Quelle: dpa)

Findet klare Worte für die Manipulationsvorwürfe: Andy Murray. (Quelle: dpa)

Nach Novak Djokovic hat mit dem Weltranglisten-Zweiten Andy Murray ein weiterer Top-Spieler die Veranstalter von Tennisturnieren angesichts der jüngsten Berichte über mögliche Spielmanipulationen für Sponsorenverträge mit Wettanbietern kritisiert.

"Ich denke, das ist ein bisschen heuchlerisch", sagte der Brite am Rande der Australian Open in Melbourne. "Ich glaube, die Spieler dürfen nicht von Wettanbietern gesponsert werden, aber die Turniere wohl. Das ist ein bisschen komisch", ergänzte der Olympiasieger von 2012.

Am Montag hatte bereits der serbische Weltranglisten-Erste Djokovic entsprechende Werbeverträge kritisiert. So haben zum Beispiel auch die Australian Open in diesem Jahr eine Vereinbarung mit einem Wettanbieter.

Djokovic: "Es ist grenzwertig"

Auch das Hamburger Turnier wurde lange von einem Wettanbieter gesponsert. "Darüber muss man auf jeden Fall diskutieren. Es ist ein schmaler Grat. Ja, ich würde sagen, es ist grenzwertig", sagte Djokovic.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt 30% günstiger auf NIVEA.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018