Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

US Open 2016: Alle deutschen Herren sind raus

US Open 2016  

Alle deutschen Herren ausgeschieden

03.09.2016, 09:57 Uhr | dpa

US Open 2016: Alle deutschen Herren sind raus . Alexander Zverev scheidet bei den US Open 2016 gegen Daniel Evans aus. (Quelle: dpa)

Alexander Zverev scheidet bei den US Open 2016 gegen Daniel Evans aus. (Quelle: dpa)

Alexander Zverev ist als letzter von anfangs acht deutschen Tennis-Herren bei den US Open ausgeschieden. Der 19-Jährige verlor nach einer insgesamt enttäuschenden Vorstellung gegen den Briten Daniel Evans 4:6, 4:6, 7:5, 2:6.

Damit steht aus deutscher Sicht beim vierten und letzten Grand-Slam-Turnier des Jahres nur das Damen-Trio Angelique Kerber, Carina Witthöft und Laura Siegemund in der dritten Runde.

Schläger zertrümmert

Der als deutsches Top-Talent gepriesene Zverev konnte seine Fähigkeiten gegen den Weltranglisten-64. nie ausspielen. Der Brite trieb seinen deutschen Kontrahenten immer wieder zur Verzweiflung und provozierte auch einen zertrümmerten Schläger des impulsiven Teenagers. Nach 3:09 Stunden verwandelte Evans seinen ersten Matchball und sorgte dafür, dass erstmals seit 2010 kein deutscher Herr bei den US Open in der dritten Runde steht.

Die gesundheitlich angeschlagene Siegemund dagegen setzte sich trotz einer heftigen Erkältung gegen die US-Amerikanerin Nicole Gibbs mit 6:3, 7:5 durch. "Das ist ein geiles Gefühl. Ich fühle mich nicht so frisch wie ein junges Reh, bin aber super happy und stolz darauf", sagte die 28-Jährige nach ihrem siebten Matchball.

Auch Görges und Beck ausgeschieden

Die Weltranglisten-27. trifft nun auf Venus Williams. "Da wird es bisschen einfacher. Da geht es Bum-Bum. Da muss man nicht so viel laufen", sagte Siegemund für ihr Match gegen die ehemalige Weltranglisten-Erste aus den USA voraus.

Diese hatte Görges 6:2,6:3 besiegt. Annika Beck unterlag der russischen Wimbledon-Halbfinalistin Jelena Wesnina 2:6, 1:6 und schied als siebte von zehn deutschen Tennisspielerinnen aus.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal