Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Barthel verliert Auftaktmatch bei WTA-Turnier in Nottingham

...

Tennis  

Barthel verliert Auftaktmatch bei WTA-Turnier in Nottingham

12.06.2017, 14:59 Uhr | dpa

Tennis: Barthel verliert Auftaktmatch bei WTA-Turnier in Nottingham. Mona Barthel schied in Nottingham bereits in der ersten Runde aus.

Mona Barthel schied in Nottingham bereits in der ersten Runde aus. Foto: Kamran Jebreili. (Quelle: dpa)

Nottingham (dpa) - Für Tennisspielerin Mona Barthel ist das Rasenturnier in Nottingham gleich nach der ersten Runde beendet. Die Neumünsteranerin unterlag der Qualifikantin Jana Fett aus Kroatien 3:6, 7:5, 5:7.

Barthel war bei der mit 226 750 US-Dollar dotierten Veranstaltung an Position sieben gesetzt. Auch Tatjana Maria aus Bad Saulgau nimmt an dem Turnier teil.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018