Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Masur in St. Petersburg ausgeschieden

...

Tennis  

Masur in St. Petersburg ausgeschieden

19.09.2017, 14:06 Uhr | dpa

Tennis: Masur in St. Petersburg ausgeschieden. Daniel Masur ist in St.

Daniel Masur ist in St. Petersburg bereits ausgeschieden. Foto: Angelika Warmuth. (Quelle: dpa)

St. Petersburg (dpa) - Qualifikant Daniel Masur hat das deutsche Duell gegen Philipp Kohlschreiber in der zweiten Runde des ATP-Tennisturniers von St. Petersburg verpasst.

Der 22-Jährige aus München verlor nach 1:34 Stunden sein Match gegen Ricardas Berankis mit 6:3, 3:6, 2:6. Der Litauer trifft damit nun auf Kohlschreiber. Der 33-jährige Augsburger hatte tags zuvor den russischen Qualifikanten Jewgeni Tjurnew mit 6:1, 6:3 ausgeschaltet. Das Hartplatzturnier in Russland ist mit knapp einer Million Dollar dotiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018