Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Zweitrunden-Aus für Mona Barthel in Guangzhou

...

Tennis  

Zweitrunden-Aus für Mona Barthel in Guangzhou

20.09.2017, 13:07 Uhr | dpa

Tennis: Zweitrunden-Aus für Mona Barthel in Guangzhou. Mona Barthel ist in China nicht mehr im Turnier.

Mona Barthel ist in China nicht mehr im Turnier. Foto: Kamran Jebreili. (Quelle: dpa)

Guangzhou (dpa) - Tennisspielerin Mona Barthel ist beim WTA-Turnier im chinesischen Guangzhou in der zweiten Runde ausgeschieden.

Die an Position elf gesetzte Neumünsteranerin verlor im Achtelfinale gegen die Serbin Aleksandra Krunic 4:6, 0:6. Die Partie dauerte nur 59 Minuten. Barthel war die einzige deutsche Spielerin bei dem mit 226 750 Dollar dotierten Hartplatzturnier.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018