Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Routinier Mayer scheitert in Antwerpen früh

...

Tennis  

Routinier Mayer scheitert in Antwerpen früh

17.10.2017, 15:24 Uhr | dpa

Tennis: Routinier Mayer scheitert in Antwerpen früh. Florian Mayer ist in Antwerpen aus dem Rennen.

Florian Mayer ist in Antwerpen aus dem Rennen. Foto: Daniel Bockwoldt. (Quelle: dpa)

Antwerpen (dpa) - Tennis-Profi Florian Mayer ist beim ATP-Turnier im belgischen Antwerpen in der ersten Runde gescheitert. Der 34-jährige Bayreuther unterlag in seinem Auftaktmatch nach nur 58 Minuten dem US-Amerikaner Frances Tiafoe mit 3:6, 4:6.

Zuvor war auch der Münchner Peter Gojowczyk schon in Runde eins gescheitert, Cedrik-Marcel Stebe trifft zum Auftakt auf den Belgier Steve Darcis. Die Hartplatz-Veranstaltung ist mit rund 660 000 Euro dotiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018