Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis: Alexander Zverev wieder Nummer drei der Tennis-Welt

Tennis  

Alexander Zverev wieder Nummer drei der Tennis-Welt

23.04.2018, 10:58 Uhr | dpa

Tennis: Alexander Zverev wieder Nummer drei der Tennis-Welt. Alexander Zverev kam beim Turnier in Monte Carlo bis ins Halbfinale.

Alexander Zverev kam beim Turnier in Monte Carlo bis ins Halbfinale. Foto: Christophe Ena/AP. (Quelle: dpa)

Monte Carlo (dpa) - Tennis-Spitzentalent Alexander Zverev ist dank seines Halbfinal-Einzugs in Monte Carlo wieder die Nummer drei der Welt.

Der 21-Jährige verbesserte sich um einen Platz und verdrängte den früheren US-Open-Sieger Marin Cilic, wie aus dem am 23. April veröffentlichten Ranking hervorgeht. Nur Monte-Carlo-Gewinner Rafael Nadal aus Spanien und der Schweizer Topstar Roger Federer stehen vor dem Hamburger. Philipp Kohlschreiber rückte nach seinem Achtelfinal-Einzug beim Sandplatz-Masters-Turnier in der vergangenen Woche um fünf Plätze auf Platz 35 vor. Damit ist der Augsburger weiterhin zweitbester Deutscher.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal