Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

6:4, 6:2: Lisicki gewinnt erstmals seit Februar WTA-Match

6:4, 6:2  

Lisicki gewinnt erstmals seit Februar WTA-Match

17.09.2018, 10:56 Uhr | dpa

6:4, 6:2: Lisicki gewinnt erstmals seit Februar WTA-Match. Sabine Lisicki steckte zuletzt in einer sportlichen Krise.

Sabine Lisicki steckte zuletzt in einer sportlichen Krise. Foto: Mario Houben. (Quelle: dpa)

Guangzhou (dpa) - Erstmals seit fast sieben Monaten hat Tennisspielerin Sabine Lisicki einen Sieg auf der WTA-Tour gefeiert. 

Die Berlinerin setzte sich im chinesischen Guangzhou gegen die frühere Topspielerin Vera Swonarewa aus Russland 6:4, 6:2 durch. Als nächstes trifft die 28 Jahre alte Lisicki bei dem mit rund 195 000 Euro dotierten Hartplatz-Turnier auf Julia Putinzewa aus Kasachstan, gegen die sie bislang zweimal verloren hat. Die frühere Wimbledon-Finalistin Lisicki wurde zuletzt von Verletzungen zurückgeworfen, erreicht seit langem nicht mehr ihre einstige Form und steht in der Weltrangliste momentan nur auf Platz 227.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal