Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

ATP-Turnier: Aus für Mischa Zverev im Viertelfinale von Newport

ATP-Turnier in Newport  

Aus für Mischa Zverev im Viertelfinale von Newport

19.07.2019, 19:20 Uhr | dpa

ATP-Turnier: Aus für Mischa Zverev im Viertelfinale von Newport. Mischa Zverev ist in Newport ausgeschieden.

Mischa Zverev ist in Newport ausgeschieden. Foto: Silas Stein. (Quelle: dpa)

Newport (dpa) - Tennisprofi Mischa Zverev ist beim ATP-Turnier in Newport im Viertelfinale ausgeschieden.

Der 31-Jährige aus Hamburg verlor das am Vorabend wegen Regens abgebrochene Achtelfinalmatch gegen den zwei Jahre älteren Spanier Marcel Granollers mit 3:6, 0:6. Nach 50 Minuten war die einseitige Partie entschieden, weil Zverev nach dem Neubeginn kein Spiel mehr gewann.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal