Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Wolf holt nach starkem Finish Bronze

...

Biathlon-WM  

Wolf holt nach starkem Finish Bronze

10.02.2008, 16:22 Uhr | sid, dpa

Alexander Wolf (Foto: imago)Alexander Wolf (Foto: imago) Der Norweger Ole Einar Björndalen hat bei der Biathlon-Weltmeisterschaft im schwedischen Östersund den Titel in der Verfolgung gewonnen. Sprint-Weltmeister Maxim Tschudow aus Russland wurde Zweiter. Rang drei holte sich der Alexander Wolf mit einem starken Endspurt. Er lief von Rang 19 noch auf den Bronze-Platz vor.

Herren Ergebnisse der WM-Verfolgung
Damen Andrea Henkel mit zweitem Gold

Zum Durchklicken Das deutsche Frauen-Team bei der WM
Zum Durchklicken Die deutsche Herren-Team bei der WM

Mit von 85 Sekunden Rückstand ins Rennen

"Ich bin überglücklich. Für mich hat sich ein Traum erfüllt", sagte Wolf mit Freudentränen in den Augen. Der 29-Jährige fiel nach dem Husarenritt auf der letzten Laufrunde im Ziel seinem Vater Karl-Heinz um den Hals, der in Östersund als Kampfrichter eingesetzt ist. Mit einem Rückstand von 85 Sekunden gestartet, katapultierte sich der bärenstarke Oberhofer auf den letzten 2,5 Kilometern noch in die Medaillenränge.

WM-Statistik Die erfolgreichsten Biathleten der WM-Geschichte
WM-Disziplinen Die Wettbewerbe von Östersund
WM-Zeitplan Die WM-Termine von Östersund

Signalwirkung fürs Männer-Team

"Am letzten Anstieg habe ich gesehen, dass der Russe Jaroschenko viele Körner gelassen hat. Da habe ich ihn mir zurechtgelegt und auf der letzten Rille angegriffen", erzählte er und drückte das innig erhoffte Edelmetall ganz fest an die Brust. "Diese Medaille hat eine Signalwirkung für die Männermannschaft", kündigte der sichtlich erleichterte Bundestrainer Frank Ullrich an, der auf den erkälteten Dreifach-Olympiasieger Michael Greis verzichten musste.

Weltcup Ergebnisse Biathlon Herren
Weltcup Ergebnisse Biathlon Damen

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018