Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon: Frank Ullrich hört nach diesem Winter auf

...

Biathlon  

Frank Ullrich im letzten Winter als Bundestrainer

01.12.2009, 12:37 Uhr | t-online.de, dpa

rank Ullrich beendet seine erfolgreiche Karriere als Bundestrainer. (Foto: imago)rank Ullrich beendet seine erfolgreiche Karriere als Bundestrainer. (Foto: imago) Für Frank Ullrich ist der Olympia-Winter der letzte als Biathlon-Bundestrainer. "Ich habe ja schon vor längerer Zeit bekanntgegeben, dass nach diesem Winter für mich Schluss ist", sagte er.

Ullrich war früher selber Biathlet. Er gewann mehrere Olympische Medaillen und wurde 1978 und '79 Weltmeister über die 10-Kilometer-Distanz. 1987 wurde Ullrich Trainer der DDR-Nationalmannschaft. Nach den Olympischen Winterspielen 1998 in Nagano holte der Nachfolger von Norbert Baier als Bundestrainer der Herren im Gespann mit Fritz Fischer durch seine Schützlinge seit den Olympischen Winterspielen 2002 in Salt Lake City 4 Gold-, 3 Silber- und 2 Bronzemedaillen. Hinzu kommen etliche Medaillen bei Weltmeisterschaften.


Magdalena Neuner Viruserkrankung
Magdalena Neuner Auf der Suche nach der Treffsicherheit
t-online.de Shop Alles rund um das Thema Sport

Müssiggang trifft noch keine Entscheidung

Im Gegensatz zu Ullrich ist die Zukunft von Damen-Chef Uwe Müssiggang noch ungewiss. "Ich habe gesagt, dass ich erst einmal die Saison abwarten werde, ehe eine Entscheidung fällt. Es gab zwar bereits erste Gespräche und Ideen. Aber bis zum Frühjahr lasse ich mir alles offen", meinte der Damen-Bundestrainer vor dem anstehenden Weltcup-Auftakt im schwedischen Östersund (Mittwoch ab 17.10 Uhr im t-online-Live-Ticker).

Weltcup-Auftakt Deutsche Langläufer hinken hinterher
Zeitplan Biathlon-Weltcup 2009/2010 - alle Termine
t-online.de Shop Nintendo Family Ski (Wii)

#

Foto-Show Legendäre Momente im Wintersport
Foto-Show Unsere Wintersportlerinnen von ihrer schönsten Seite


Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018