Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Neuner verpasst den Hattrick-Sieg im Sprint im Stehendschießen

...

Biathlon - Weltcup-Sprint der Damen in Nove Mesto  

Neuner wird der Stehendanschlag zum Verhängnis

13.01.2012, 17:52 Uhr | t-online.de

Neuner verpasst den Hattrick-Sieg im Sprint im Stehendschießen. Gleich ist Magdalena Neuner bereit zum Schuss. (Quelle: dpa)

Gleich ist Magdalena Neuner bereit zum Schuss. (Quelle: dpa)

Magdalena Neuner hat beim Biathlon-Weltcup im tschechischen Nove Mesto ihren möglichen vierten Saisonsieg im Sprint vergeben. Drei Schießfehler im stehenden Anschlag waren für die gewohnt laufstarke Führende im Sprint- und Gesamt-Weltcup in der Loipe nicht mehr wettzumachen. Den Sieg trug nach 23:08,1 Minuten die Russin Olga Zaitseva davon. Sie traf ebenso alle zehn Scheiben wie die zweitplatzierte Tora Berger aus Norwegen. Dahinter folgte Neuner.

Die Wetterbedingungen mit Wind und ergiebigem Schneefall nannte die 24-Jährige im ZDF "verrückt. Wieviele Fehler man gehabt hat, relativiert sich heute ganz schnell. Ich habe gekämpft und alles gegeben. Für die Verfolgung ist alles drin. Läuferisch bin ich gut drauf." Angesichts des neunten Podestplatzes im elften Saisonrennen ist dem nicht zu widersprechen.

Henkel zielt auch drei Mal daneben

Zweitbeste Deutsche im fünften Sprint-Wettbewerb der WM-Saison wurde Andrea Henkel auf Rang 15. Auch die 34-Jährige leistete sich nach perfektem ersten Schießen im Stehen drei Fahrkarten.

Miriam Gössner wurde nach fünf Schießfehlern 37. Tina Bachmann kam nach sechs Strafrunden als 41. ins Ziel. Als 61. und 66. verpassten Franziska Hildebrand und Sabrina Buchholz die Qualifikation für das Verfolgungsrennen. An dem dürfen nur die besten 60 des Sprints teilnehmen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018