Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon-Massenstart: Peiffer, Böhm & Co. laufen nur hinterher

...

Massenstart in Chanty-Mansijsk  

DSV-Biathleten laufen im Massenstart nur hinterher

22.03.2015, 11:08 Uhr | dpa

Biathlon-Massenstart: Peiffer, Böhm & Co. laufen nur hinterher. DSV-Biathlet Arnd Peiffer wird beim Massenstart in  Chanty-Mansijsk Siebter. (Quelle: imago/GEPA Pictures)

DSV-Biathlet Arnd Peiffer wird beim Massenstart in Chanty-Mansijsk Siebter. (Quelle: imago/GEPA Pictures)

Die deutschen Biathleten haben im letzten Rennen der Saison im sibirischen Chanty-Mansijsk die Podestplätze verpasst. Beim Sieg von Weltmeister Jakov Fak aus Slowenien lief Arnd Peiffer im Massenstart als Bester auf Rang sieben. Zweiter wurde der Russe Anton Schipulin, der sich die Kleine Kristallkugel in der Disziplin-Wertung sicherte. Rang drei holte der Norweger Tarje Boe.

Während Fak als einziger der 30 Starter fehlerfrei blieb, leisteten sich die Deutschen insgesamt 18 Fehler. Peiffer hatte nach zwei Strafrunden einen Rückstand von 39,4 Sekunden auf die Spitze. Direkt hinter ihm kam der Oberhofer Daniel Böhm ins Ziel (1/+ 42,0 Sekunden). Peiffer vergab durch einen Fehler beim letzten Schießen die Chancen auf das Podest.

Kirchner: "Wir können stolz sein"

Lesser lief auf Position 13, Johannes Kühn wurde 19. Benedikt Doll, der zuvor Zweiter in der Verfolgung und Dritter im Sprint geworden war, musste sich nach fünf Fehlern diesmal mit Rang 22 zufriedengeben.

Mit dem WM-Staffel-Gold und dem WM-Titel in der Verfolgung durch Erik Lesser fuhren die Skijäger in dieser Saison insgesamt 18 Podestplätze ein. "Es war eine sehr erfolgreiche Saison, wir können stolz sein", bilanzierte Bundestrainer Mark Kirchner.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018