Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon: Andreas Birnbacher setzt seine Karriere fort

...

Biathlon-Routinier  

Andreas Birnbacher setzt seine Karriere fort

15.05.2015, 16:45 Uhr

Biathlon: Andreas Birnbacher setzt seine Karriere fort. Biathlet Andreas Birnbacher: "Entscheidung leichter als im letzten Jahr." (Quelle: dpa)

Biathlet Andreas Birnbacher: "Entscheidung leichter als im letzten Jahr." (Quelle: dpa)

Andreas Birnbacher gibt seiner Biathlon-Karriere noch eine letze Chance. "Ich mache weiter", sagte der 33-Jährige. Birnbacher war in diesem Jahr wegen einer Erkältung bei der Weltmeisterschaft im finnischen Kontiolahti nicht zum Einsatz gekommen und vorzeitig abgereist. Danach war über ein mögliches Karriereende des Biathleten spekuliert worden.

In den vergangenen Jahren hatte der Ski-Athlet mehrere Rückschläge und Verletzungen verkraften müssen. "Die Entscheidung zum Weitermachen war leichter als im vergangenen Jahr", sagte Birnbacher nun.

In einer Gruppe mit Staffel-Weltmeister Peiffer

In der nächsten Saison gehört Birnbacher mit B-Kader-Status zur Lehrgangsgruppe 1a, ebenso wie die Staffel-Weltmeister Arnd Peiffer, Daniel Böhm, Simon Schempp, Verfolgungs-Champion Erik Lesser, Benedikt Doll und Florian Graf zum Weltcup-Team der Trainer Mark Kirchner und Andreas Stitzl.

Bei den Damen betreuen Gerald Hönig und Tobias Reiter neben der WM-Staffel mit Laura Dahlmeier, Franziska Hildebrand, Vanessa Hinz und Franziska Preuß noch Luise Kummer, Miriam Gössner, Annika Knoll und Marie Heinrich.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018