Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Biathlon >

Biathlon 2015: Pfeiffer auch in der Verfolgung auf dem zweiten Rang

...

Rang zwei in Verfolgung  

Spätstarter Arnd Peiffer mit toller Frühform

06.12.2015, 14:55 Uhr | sid

Biathlon 2015: Pfeiffer auch in der Verfolgung auf dem zweiten Rang. Zufriedener Zweiter: Arnd Peiffer sicherte sich auch in der Verfolgung ein Spitzenergebnis. (Quelle: dpa)

Zufriedener Zweiter: Arnd Peiffer sicherte sich auch in der Verfolgung ein Spitzenergebnis. (Quelle: dpa)

Arnd Peiffer hat mit der zweiten Podestplatzierung am Wochenende seine starke Frühform untermauert. Beim Weltcup-Auftakt der Biathleten in Östersund/Schweden lief der 28-Jährige im Verfolgungsrennen über 12,5 Kilometer nach einem Schießfehler wie am Vortag im Sprint auf den zweiten Platz. 

Seinen zweiten Saisonsieg sicherte sich trotz drei Schießfehlern souverän Gesamtweltcupsieger Martin Fourcade (Frankreich). Der Dominator der vergangenen Jahre überquerte 35,1 Sekunden vor Peiffer die Ziellinie, Rang drei ging an den Franzosen Quentin Fillon Maillet (2 Schießfehler/55,2 Sekunden zurück).

"Ich bin läuferisch noch nicht in absoluter Top-Verfassung. Aber ich habe zügig geschossen, darauf bin ich stolz", sagte Peiffer im ZDF. Der als Spätstarter bekannte Peiffer ergänzte schmunzelnd: "Ich versuche immer, gute Leistungen zu bringen, auch vor Weihnachten."

Doll überzeugt erneut

Eine starke Leistung zeigte erneut Benedikt Doll (3). Der Sprint-Fünfte wurde Sechster, zudem kletterte Andreas Birnbacher (1) nach Platz 47 im Sprint auf den 18. Platz. Doppel-Weltmeister Erik Lesser (2) erreichte den 27. Rang, Daniel Böhm (3) landee auf Platz 32.

Hoffnungsträger Simon Schempp hatte die Qualifikation für das letzte Rennen in Mittelschweden überraschend verpasst. Der 27-Jährige leistete sich im Sprint bei schwierigen Windbedingungen acht Schießfehler und belegte nur Platz 77. Nach seiner Zwangspause greift der Staffel-Weltmeister ab Freitag beim zweiten Weltcup in Hochfilzen/Österreich wieder ins Geschehen ein.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018