t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportWintersportEishockey WM

Israel von Eishockey-WM ausgeschlossen: Sicherheitsbedenken bei Verband


Eishockey-Verband bestätigt
Israel von allen Weltmeisterschaften ausgeschlossen

Von sid
11.01.2024Lesedauer: 1 Min.
Israels Eishockey-Nationalmannschaft bei einem WM-Spiel gegen Kroatien 2022.Vergrößern des BildesIsraels Eishockey-Nationalmannschaft bei einem Spiel gegen Kroatien 2022. (Quelle: IMAGO/Luka Stanzl/PIXSELL)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Israel ist vom Eishockey-Weltverband IIHF vorerst von allen Weltmeisterschaften ausgeschlossen worden. Dahinter stecken Sicherheitsbedenken.

Israel ist vom Eishockey-Weltverband IIHF aus Sicherheitsgründen vorerst von allen Weltmeisterschaften ausgeschlossen worden. Das teilte die IIHF mit und begründete die Entscheidung damit, alle Teilnehmer an IIHF-Wettbewerben schützen zu wollen. Der Ausschluss gilt, bis "die Sicherheit und das Wohlergehen aller Teilnehmer (einschließlich der israelischen Teilnehmer) gewährleistet werden kann", hieß es.

Der IIHF-Rat habe die Entscheidung nach "sorgfältiger Abwägung und auf der Grundlage einer Risikobewertung, Gesprächen mit den teilnehmenden Ländern und Diskussionen mit den Gastgebern getroffen", gab der Weltverband bekannt.

Die israelische Männer-Nationalmannschaft hätte Ende April in der serbischen Hauptstadt Belgrad an der Division II teilgenommen, der dritthöchsten internationalen Spielklasse. Die Frauen-Auswahl Israels wäre im März im estnischen Kohtla-Järve in der Gruppe B der Division III an den Start gegangen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website