Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski nordisch >

Kircheisen kämpft sich nach vorne

...

Nordische Kombination  

Kircheisen kämpft sich nach vorne

12.02.2010, 22:24 Uhr | sid

Sieger in Val die Fiemme: Björn Kircheisen (Foto: Reuters)Sieger in Val die Fiemme: Björn Kircheisen (Foto: Reuters) Kombinierer Björn Kircheisen ist beim Olympia-Test im kanadischen Whistler auf einem glänzenden zweiten Platz gelandet und hat den Sieg nur um 0,4 Sekunden verpasst. Nach einem Sprung von der Großschanze und dem 10-km-Langlauf wurde der Team-Olympiazweite im Schlussspurt von Sieger Magnus Moan aus Norwegen geschlagen.

Im ersten Weltcup am Vortag war der Mann aus Johanngeorgenstadt auf Platz drei gelandet.

Erster Tag in Whistler Kircheisen auf Rang drei
Ergebnisse Weltcupstand der Nordischen Kombination

Termine Zeitplan der Nordischen Ski-WM in Liberec

Koivuranta verteidigt Weltcup-Führung


Nach einem Sprung auf 129,5 Meter hatte Kircheisen mit einem Rückstand von 1:17 Minuten noch auf Position elf gelegen, ehe er in der Loipe seine spektakuläre Aufholjagd startete. Im Gesamtweltcup verteidigte der viertplatzierte Finne Anssi Koivuranta seine Führung erfolgreich. Weltmeister Ronny Ackermann hatte auf einen Start bei der Generalprobe für die Winterspiele 2010 verzichtet.

Foto-Show Sportler und ihre Doppelgänger
Testen Sie Ihr Wissen

Zum Durchklicken So schön sind Deutschlands Wintersportlerinnen

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018