Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport >

Deutsche Vierer fahren erneut hinterher

...

Deutsche Vierer fahren erneut hinterher

12.02.2010, 22:03 Uhr | dpa

André Lange fährt in Calgary hinterher. (Foto: imago)André Lange fährt in Calgary hinterher. (Foto: imago) Lokalmatador Steven Holcomb hat innerhalb von 24 Stunden den zweiten Viererbob-Weltcup auf seiner Heimbahn in Park City gewonnen. Der US-Amerikaner verwies in 1:34,80 Minuten erneut den Letten Janis Minins mit 55 Hundertstelsekunden Vorsprung auf Rang zwei. Dem Weltcup-Führenden Alexander Subkow (Russland) reichte ein dritter Platz, um nach 2005 und 2006 zum dritten Mal den Gesamtsieg im großen Schlitten zu gewinnen. André Lange musste sich nach Rang sieben diesmal mit Platz zwölf direkt hinter Karl Angerer zufriedengeben. Thomas Florschütz, im kleinen Schlitten Zweiter, wurde 19.

Weitere Meldungen aus dem Wintersport

Hoffen auf die WM

Nach seiner bislang schwächsten Weltcup-Saison reist Lange mit einer Portion Ungewissheit nach Lake Placid, wo er auf eine seiner Lieblingsbahnen doch noch den WM-Coup landen will. "Auf dieser Bahn, die keine Fehler verzeiht, fühlt sich André pudelwohl. Wichtig ist, dass wir die Materialprobleme in den Griff bekommen", meinte Bundestrainer Carsten Embach. Auch der WM-Zweite Florschütz geht mit breiter Brust in den Zweierbob-Wettbewerb. "So viel Podestplatzierungen wie in diesem Winter hatte ich noch nie. Daher will ich beim wichtigsten Rennen des Jahres auch vorn mit dabei sein", sagte er. Dort will er dann einen Platz besser sein als sein Bruder André, der vor Wochenfrist in Lake Placid WM-Silber im Rodel-Doppelsitzer gewonnen hatte.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018