Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski nordisch >

Nordische Kombination: Hannu Manninen feiert seinen 49. Weltcup-Sieg

...

Nordische Kombination  

Hannu Manninen feiert seinen 49. Weltcup-Sieg

06.03.2010, 16:51 Uhr | sid, dpa, sid

Nordische Kombination: Hannu Manninen  feiert seinen 49. Weltcup-Sieg. Kombinierer Hannu Manninen freut sich über seinen Sieg. (Foto: imago)

Kombinierer Hannu Manninen freut sich über seinen Sieg. (Foto: imago)

Der Finne Hannu Manninen hat im heimischen Lahti seinen 49. Weltcup-Sieg in der Nordischen Kombination gefeiert. Nachdem das Springen wegen zu starken Windes abgesagt und der provisorische Wettkampfsprung vom Donnerstag herangezogen worden war, holte sich Manninen im Zehn-Kilometer-Lauf in 25:08,6 Minuten souverän den Sieg vor dem österreichischen Team-Olympiasieger Felix Gottwald, der 28,4 Sekunden Rückstand hatte.

Dritter wurde der als Weltcup-Gesamtsieger feststehende Olympiasieger Jason Lamy Chappuis aus Frankreich. Bester Deutscher im Feld war Tino Edelmann als Elfter.

Bundestrainer ist unzufrieden

"Ich habe in den letzten Wochen viel mit der Jury und den zuständigen Leuten gehadert", sagte Bundestrainer Hermann Weinbuch und kommentierte das enttäuschende Ergebnis: "Unsere Ausgangsposition war nach der Absage des Springens zu schlecht. Außerdem merkt man, dass meine junge Mannschaft müde ist. Da fehlen einfach die Körner." Edelmann hatte im Ziel 52,8 Sekunden Rückstand auf Sieger Manninen. Eric Frenzel landete auf Platz 18, Sebastian Haseney wurde 22. vor Johannes Rydzek.

Kircheisen am Ende seiner Kräfte

Björn Kircheisen musste im Langlauf entkräftet aufgeben und denkt über einen Verzicht auf das Weltcup-Finale am kommenden Wochenende in Oslo nach: "Es war nur eine Quälerei, nach zwei Kilometern war die Kraft weg. Die Batterie ist runter, ich habe wohl eine Glykogen-Verarmung."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018