Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski nordisch >

Nordische Kombination: DSV-Kombinierer unterliegen in Oberstdorf erst im Zielsprint

...

Nordische Kombination - Weltcup in Oberstdorf  

Die DSV-Kombinierer unterliegen erst im Zielsprint

09.01.2012, 12:49 Uhr | sid

Nordische Kombination: DSV-Kombinierer unterliegen in Oberstdorf erst im Zielsprint. Tino Edelmann (links) zieht gegen den Norweger Jörgen Graabak um eine Zehntelsekunde den Kürzeren. (Quelle: Reuters)

Tino Edelmann (links) zieht gegen den Norweger Jörgen Graabak um eine Zehntelsekunde den Kürzeren. (Quelle: Reuters)

Um die Winzigkeit von einer Zehntelsekunde haben die deutschen Kombinierer beim einzigen Weltcup-Teamwettbewerb in diesem Winter im heimischen Oberstdorf den Sieg verpasst. Schlussläufer Tino Edelmann musste sich im Zielsprint dem Norweger Joergen Graabak nur um eine Zehntelsekunde geschlagen geben.

Pech hatten die drittplatzierten Österreicher. Klar in Führung liegend, kam Bernhard Gruber wenige Meter vor der Ziellinie zu Fall und gab den sicher geglaubten Sieg noch aus der Hand.

Mehr als 18 Sekunden Rückstand wettgemacht

Deutschland war nach dem dritten Platz im Springen mit einem Rückstand von 18 Sekunden auf Österreich in das Rennen über 4x5 Kilometer gegangen. Doch bereits Startläufer Johannes Rydzek schloss in Zusammenarbeit mit Norwegens Magnus Moan die Lücke nach vorne. Fabian Riesle und Eric Frenzel hielten den Anschluss an Norwegen, und auch der zwischenzeitlich abgeschlagene Weltmeister Österreich rückte wieder zum Führungsduo auf.

Auf der Zielgerade setzte sich schließlich Norwegen durch - trotz personeller Schwächung. Der Weltranglisten-Vierte Magnus Krog stand im Training den weitesten Sprung des Tages mit 135 Metern nicht, stürzte und zog sich dabei eine Gehirnerschütterung sowie eine Schlüsselbeinstauchung zu. Der Skandinavier wird mehrere Wochen ausfallen.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018