Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport >

Bob-Weltcup: Martini siegt in Altenberg

...

Martini holt ersten Weltcupsieg für deutsche Bob-Teams

04.01.2013, 16:09 Uhr | dpa, sid

Bob-Weltcup: Martini siegt in Altenberg. Cathleen Martini (re.) und ihre Anschieberin Stephanie Schneider. (Quelle: dpa/Schneider)

Cathleen Martini (re.) und ihre Anschieberin Stephanie Schneider. (Quelle: Schneider/dpa)

Cathleen Martini hat mit dem ersten Weltcupsieg in diesem Winter für Erleichterung im deutschen Bob-Lager gesorgt. Die Weltmeisterin von 2011 gewann auf ihrer Heimbahn in Altenberg mit Anschieberin Stephanie Schneider nach zwei Läufen in 1:56,95 Minuten. Auf Platz zwei landeten im kleinen Teilnehmerfeld von nur 13 Schlitten Sandra Kiriasis und Franziska Bertels mit 0,3 Sekunden Rückstand.

Mit dem Doppelerfolg stoppten die deutschen Pilotinnen die Siegesserie von Olympiasiegerin und Weltmeisterin Kaillie Humphries. Die Kanadierin wurde Dritte. Anja Schneiderheinze und Lisette Thöne, die im ersten Durchgang mit 5,81 Sekunden Startbestzeit schoben, kamen auf Platz fünf.

Herrmann bei Tour de Ski weiter in Topform

Im Langlauf geht die Jagd von Denise Herrmann auf eine Top-10-Platzierung bei der Tour de Ski weiter. In Toblach kam sie über 3,3 Kilometer im klassischen Stil auf Rang acht. Zwar verlor die Überraschungsläuferin im deutschen Team in der Gesamtwertung einen Rang und ist jetzt Siebte, doch hat sie vor den beiden letzten Etappen in Cavalese am Samstag und Sonntag alle Chancen. Den Sieg auf dem fünften Tagesabschnitt sicherte sich die Polin Justyna Kowalczyk, die damit auch ihre Gesamtführung weiter ausbaute und vor ihrem vierten Tour-Sieg in Serie steht.

Bei den Herren sorgte Andy Kühne auf der fünften Etappe über fünf Kilometer klassisch für eine positive Überraschung aus deutscher Sicht. Er kam als Zwölfter noch vor Tobias Angerer und Jens Filbrich ins Ziel und sicherte sich damit die Teilnahme an der WM im Februar in Val die Fiemme. "So ein Ergebnis ist wichtig für ihn und die Mannschaft", freute sich Bundestrainer Frank Ullrich.

Deutscher Sieg im "Gummiboot"-Rennen

Skeleton-Pilotin Marion Thees hat in Altenberg ihren zweiten Saisonsieg eingefahren. Die 28-Jährige gewann bei Dauerregen und relativ warmen Temperaturen auf der anspruchsvollen Kunsteisbahn mit einem Vorsprung von einer Hundertstelsekunde vor der Amerikanerin Katie Uhlaender. Nach dem ersten Lauf hatte Thees als Dritte noch einen Rückstand von 0,23 Sekunden auf die Weltmeisterin gehabt.

"Ich bin sehr glücklich, dass es bei diesen Bedingungen geklappt hat. Im ersten Lauf hatte ich es durch meine hohe Startnummer schwer", sagte Ex-Weltmeisterin Thees, die ihre Führung im Gesamt-Weltcup ausbaute. Die extrem schwierigen Bedingungen sorgten für Frust bei den Athletinnen. "Man braucht eher ein Gummiboot als einen Schlitten. Es ist ein bisschen Lotterie dabei", sagte Anja Huber. Die Olympiadritte aus Berchtesgaden fiel nach einigen Fahrfehlern im zweiten Lauf vom zweiten auf den fünften Rang zurück. Junioren-Vizeweltmeisterin Sophia Griebel wurde bei ihrem Weltcup-Debüt Neunte.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018