Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport >

Tobias Angerer verpasst Medaille deutlich - Dario Cologna triumphiert

...

Angerer verpasst Medaille deutlich - Cologna triumphiert

23.02.2013, 16:39 Uhr | sid, dpa

Tobias Angerer verpasst Medaille deutlich - Dario Cologna triumphiert. Routinier Tobias Angerer sorgte beim Skiathlon mit einem achtbaren neunten Platz für die beste Platzierung aus deutscher Sicht. (Quelle: imago/GEPA Pictures)

Routinier Tobias Angerer sorgte beim Skiathlon mit einem achtbaren neunten Platz für die beste Platzierung aus deutscher Sicht. (Quelle: GEPA Pictures/imago)

Tobias Angerer hat eine erhoffte WM-Medaille im Skiathlon über 30 Kilometer verpasst. Der 35-Jährige erreichte nach jeweils 15 Kilometern in der klassischen und freien Technik als Neunter das Ziel. Angerers Rückstand auf Weltmeister Dario Cologna betrug 12,4 Sekunden.

Der Schweizer holte sich in 1:13:09,3 Stunden seinen ersten WM-Titel. Silber ging an den Norweger Martin Johnsrud Sundby, Bronze holte dessen Landsmann Sjur Roethe. Hannes Dotzler belegte den 24. Platz, Jens Filbrich wurde 34. Andy Kühne landete weit abgeschlagen auf Rang 47.

Angerer: "Meine Ski waren super"

"Im Grunde muss ich zufrieden sein. Ich war am Limit. Ich habe vielleicht auf der ersten Skatingrunde zuviel investiert", sagte Angerer im ZDF. "Es wurde wieder sehr viel taktiert. Ich habe wieder den Fehler gemacht und war immer einen Tick zu weit hinten. Meine Ski aber waren super."

Zufrieden war Bundestrainer Frank Ullrich: "Kompliment an Tobi, das war eine starke Leistung. Schade, dass er eingeklemmt war, sonst wäre er vielleicht weiter vorne gewesen. Er war in Schlagdistanz und das stimmt mich optimistisch. Cologna hatte den Mut, das Schicksal selbst in die Hand zu nehmen."

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018