Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport >

Claudia Pechstein fordert Rücktritt von DESG-Sportdirektor Günter Schumacher

...

"Ein Trauerspiel"  

Pechstein fordert Rücktritt von Sportdirektor Schumacher

19.04.2014, 07:40 Uhr | t-online.de, sid

Claudia Pechstein fordert Rücktritt von DESG-Sportdirektor Günter Schumacher. Claudia Pechstein ist sauer auf die Verbandsspitze. (Quelle: dpa)

Claudia Pechstein ist sauer auf die Verbandsspitze. (Quelle: dpa)

Erneute Attacke von Claudia Pechstein: Die fünfmalige Eisschnelllauf-Olympiasiegerin hat harsche Kritik an der Führung der Deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft (DESG) geübt und den Rücktritt von Sportdirektor Günter Schumacher gefordert.

"Er hätte uns auf Kurs halten und Ideen entwickeln müssen. Aber er ist schon seit Jahren viel zu weit weg vom Team", sagte Pechstein der "Berliner Morgenpost". "Wie soll jemand wissen, was uns Sportler bewegt, wenn er nur selten beim Training oder beim Wettkampf weilt und kaum das Gespräch mit uns sucht?"

"Brauchen eine neue sportliche Führung"

Deshalb ist Schumacher für die Spitzensportlerin der falsche Mann für den Posten des Sportdirektors: "Wir benötigen jemanden, der in der Lage ist, anzupacken und sich durchsetzen kann. Wir brauchen eine neue sportliche Führung." Bereits nach dem Ende der Weltcup-Saison hatte Pechstein den Funktionär angegriffen. "Er trägt die Verantwortung für den Sinkflug der Sportart", hatte sie sich damals echauffiert.

"Niemand hat gehandelt"

Das Präsidium der DESG und die sportliche Führung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) würden laut Pechstein derzeit "ein Trauerspiel" abliefern. "Wir waren mal die Eisschnelllaufnation Nummer eins, jetzt laufen wir häufig nur noch hinterher. Das hat sich über Jahre abgezeichnet, doch niemand hat gehandelt", kritisierte Pechstein. "Das sorgt für eine große persönliche Unzufriedenheit. Nicht nur bei mir, sondern auch bei den anderen Athleten. Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi waren die deutschen Eisschnellläufer erstmals seit 50 Jahren ohne Medaille geblieben.

Zuletzt hatte sich die Verbandsspitze um Schumacher und Präsident Gerd Heinze mit einem extrem kritischen Strategiepapier aus dem Kreis der Spitzenathleten auseinandersetzen müssen. Eine Gruppe von Sportlern um DESG-Athletensprecher Robert Lehmann benannte in dem Schreiben schonungslos die vermeintlichen Schwächen.

In dem achtseitigen Dokument mit dem Titel "Defizit-Analyse und Visionen der DESG-Kaderathleten" wurde der Führung das "Fehlen einer erfolgsversprechenden, langfristigen und geplanten Ausrichtung des Verbandes" und ein "Mangel an gelebter Verbandsstruktur" vorgeworfen. Es bedürfe einer "tiefgreifenden Strukturreform".

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018