Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Ski alpin - Abfahrt: Vonn gewinnt Abfahrt in Cortina

...

Abfahrt der Damen in Cortina d'Ampezzo  

Vonn gewinnt Abfahrt in Cortina

19.01.2008, 14:14 Uhr | dpa

Lindsey Vonn (Foto: dpa)Lindsey Vonn (Foto: dpa) Dank einer kämpferischen Einstellung und bei verbesserten Bedingungen ist Maria Riesch mit einem Top-Ten-Platz in das Weltcup-Wochenende in Cortina d'Ampezzo gestartet. Beim souveränen Abfahrtssieg der US-Amerikanerin Lindsey Vonn korrigierte die Skirennfahrerin in Italien als Zehnte ihren schwachen Trainingseindruck und wahrte ihre Chance auf einen Spitzenrang in der Weltcup-Gesamtwertung. "Ich habe schon Angst gehabt, dass ich total versage und nicht unter die ersten 30 komme, denn das musste man nach dem Training ja schon fast befürchten", sagte Riesch erleichtert. "Aber ich bin ja ein bisschen ein Renntyp und habe versucht, den Kopf auszuschalten."

Weltcup Ergebnisse Herren
Weltcup Ergebnisse Damen

Vonn: "Ich bin sehr stolz"

In einer eigenen Liga fuhr in der Abfahrt einmal mehr Lindsey Vonn. Mit ihrer Bestzeit von 1:36,70 Minuten düpierte die 23-Jährige bei ihrem ersten Cortina-Sieg die Konkurrenz. Die Schwedin Anja Pärson hatte als Zweite 0,83 Sekunden Rückstand, die Dritte Emily Brydon aus Kanada lag schon 1,20 Sekunden zurück. "Das hier ist ein Klassiker, den du einmal gewinnen willst. Ich bin sehr stolz", sagte Vonn.

Riesch verkürzt den Abstand

Da sich die im Gesamtklassement führende Österreicherin Nicole Hosp (699 Punkte) wegen Schmerzen im Fuß für die beiden bevorstehenden Super-G-Rennen schonte, verkürzte Riesch (600 Punkte) den Rückstand auf die Vorjahres-Gesamtsiegerin ein wenig. Den zweiten Platz verlor die Partenkirchenerin aber an ihre Freundin Vonn (638), die ihren vierten Saisonsieg einfuhr.

Steigerungspotenzial ist vorhanden

Nachdem sie beim Training noch mit der eigenen Leistung gehadert hatte ("Es war einfach von oben bis unten Scheiße"), war Riesch die Erleichterung über ihre ansprechende Fahrt deutlich anzumerken. "Die Top-Ten sind zwar nicht super gut, aber in Anbetracht von gestern bin ich sehr zufrieden mit dem Rennen und dem Ergebnis", sagte die ehrgeizige 23-Jährige, die tags zuvor noch über den weichen Schnee geschimpft hatte. Trotz ihres bisher besten Abfahrtsergebnisses auf dem Hang, auf dem sie sich im Januar 2005 ihren ersten von zwei Kreuzbandrissen zugezogen hatte, sieht sie auf der "Olympia delle Tofana" aber noch Steigerungspotenzial.

Hölzl kommt nicht ins Ziel

Damen-Cheftrainer Mathias Berthold fand das Ergebnis seiner Vorzeigefahrerin "okay", nachdem er ebenfalls "nach dem Training kein so wahnsinnig gutes Gefühl" hatte. Bei nur einem Training müsse Riesch jedoch noch lernen, dieses besser für sich zu nutzen. Freuen durfte sich der Coach noch über Weltcup-Punkte der 22. Gina Stechert. Kathrin Hölzl kam nicht ins Ziel.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018