Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Neureuther bei Nacht-Slalom auf Platz 20

...

Ski alpin  

Neureuther bei Nacht-Slalom auf Platz 20

06.01.2009, 20:26 Uhr | dpa

Felix Neureuther verpasste eine gute Platzierung im Flutlicht von Zagreb. (Foto: imago)Felix Neureuther verpasste eine gute Platzierung im Flutlicht von Zagreb. (Foto: imago) Auch nach einem Show-Sieg in Moskau kommt Felix Neureuther im alpinen Weltcup nicht in Schwung. Der Skirennfahrer aus Partenkirchen belegte beim mit 165.000 Euro dotierten Nacht-Slalom im kroatischen Zagreb den 20. Platz.

Der Sieg ging an den Franzosen Jean-Baptiste Grange. Angetrieben von über 20.000 Zuschauern wurde Lokalmatador Ivica Kostelic Zweiter, auf dem dritten Rang landete der Italiener Giuliano Razzoli.

Foto-Show Die deutschen Ski-Asse

Weltcup Ergebnisse Damen
Weltcup Ergebnisse Herren

Führungswechsel im Gesamtweltcup

Der zweite deutsche Starter Stefan Kogler war im ersten Durchgang ausgeschieden. Damit war er in bester Gesellschaft, denn im ersten Durchgang verfehlten 31 der 75 Starter ein Tor oder stürzten. Im Gesamtweltcup löste Grange den Norweger Aksel Lund Svindal als Führenden ab.

Raten Sie mit! Das Wintersport-Quiz
Foto-Show Legendäre Momente im Wintersport

Neureuther: "Noch müde Beine gehabt"

Bei einem nicht zum Weltcup zählenden Parallel-Wettkampf in Russland hatte Neureuther kürzlich gewonnen und danach eine Kurzreise mit Regierungschef Wladimir Putin zum 2014er Olympiaort Sotschi unternommen. So ging Neureuther mit viel Angriffslust das zum zweiten Mal ausgetragene Herren-Rennen am Bärenberg in Zagreb an. Ohne Erfolg. "Ich habe es leider nicht so umsetzen können und habe gestern noch müde Beine gehabt von dem Trip", sagte der 24-Jährige, der im Training noch "unglaublich gut Ski gefahren" war.

Weltmeisterschaften im Februar

Neureuther wird trotz der neuerlichen Enttäuschung nicht verzagen. "Im Januar sind sechs Slaloms und dann muss die Form bei 150 Prozent sein", sagte er. Nach der ausgelassenen Chance in Kroatien hat er am Wochenende im schweizerischen Adelboden die nächste Möglichkeit. Danach stehen vor der WM im französischen Val d'Isère, bei der der Slalom zum Abschluss am 15. Februar stattfindet, noch Torläufe in Wengen, Kitzbühel, Schladming und Garmisch an.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018