Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Ski Alpin: Daniel Albrecht weiter auf dem Weg der Besserung

...

Ski Alpin  

Albrecht weiter auf dem Weg der Besserung

11.02.2009, 12:44 Uhr | sid, dpa

Der Schweizer Ski-Rennläufer Daniel Albrecht. (Foto: imago)Der Schweizer Ski-Rennläufer Daniel Albrecht. (Foto: imago) Der vor fast drei Wochen schwer verunglückte Schweizer Skirennfahrer Daniel Albrecht befindet sich weiter in der Aufwachphase aus seinem künstlichen Koma. Wie die Innsbrucker Universitätsklinik mitteilte, geht Albrechts Lungenentzündung weiter zurück.

Nachdem Flüssigkeit aus der Lunge abgesaugt wurde, sei der 25-Jährige nun auch wieder fieberfrei.

Ski alpin Albrecht in der Aufwachphase
Ski-WM Riesch verpasst eine Medaille
Unfall Noch keine Besserung bei Albrecht
Kitzbühel Albrecht nach Sturz im Koma

Keine Komplikationen bei Albrecht

Die entzündliche Flüssigkeit, die sich als Begleiterscheinung der Entzündung um das Organ gebildet hatte, konnte "erfolgreich operativ abgesaugt werden". Die Ärzte teilten mit, dass sich der Zustand der Lunge mittlerweile so weit gebessert habe, dass nun erneut die "Spontanatmung" angeregt werde: "Dadurch öffnen sich weitere Areale der Lunge, und das Organ kann sich stabilisieren." Weiterhin gelte, dass das Schädel-Hirn-Trauma komplikationsfrei verlaufe.

WM-Kader Das deutsche Team bei der alpinen Ski-WM in Val d'Isere
Zeitplan Termine und Ergebnisse der alpinen Ski-WM in Val d'Isere

Raten Sie mit! Das Wintersport-Quiz

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
EntertainTV Plus für 10,- € mtl. zu MagentaZuhause buchen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018