Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Ski alpin: Viktoria Rebensburg erstmals auf dem Podium

...

Ski alpin  

Rebensburg erstmals bei einem Weltcup auf dem Podium

24.01.2010, 14:35 Uhr | dpa, sid

Viktoria Rebensburg fährt erstmals bei einem Weltcup-Rennen aufs Podium. (Foto: ap)Viktoria Rebensburg fährt erstmals bei einem Weltcup-Rennen aufs Podium. (Foto: ap) Viktoria Rebensburg und Kathrin Hölzl haben den deutschen Damen das erste Doppel-Podest im Riesenslalom seit über zehn Jahren beschert. Schneller als die beiden Skirennfahrerinnen war im italienischen Cortina d'Ampezzo nur die Finnin Tanja Poutiainen.

Hinter Poutiainen fuhr Junioren-Weltmeisterin Rebensburg zum ersten Mal bei einem Weltcup-Rennen aufs Podest. Weltmeisterin Hölzl wurde Dritte. Maria Riesch landete auf dem achten Rang.

Weltcup Ergebnisse Ski alpin, Damen
Weltcup Ergebnisse Ski alpin, Herren

1998 Ertl vor Seizinger

Zwei deutsche Damen hatten im Riesenslalom zuletzt 1998 auf dem Podium gestanden. Damals gewann ebenfalls in Cortina d'Ampezzo Martina Ertl vor Katja Seizinger.

Herren-Slalom Neureuther triumphiert
Pistenpräparierung Riesch attackiert Weltverband

Zeitplan Ski-Weltcup 2009/2010 - alle Termine

Riesch verkürzt Rückstand auf Vonn

Hölzl holte sich mit ihrem zweiten Rang die Führung von der in Cortina ausgeschiedenen Österreicherin Kathrin Zettel in der Disziplin-Wertung zurück. Im Gesamtweltcup verkürzte Maria Riesch den Rückstand auf Lindsey Vonn (USA) auf 56 Punkte. Die 18 Jahre alte Lena Dürr verpasste ihre letzte Chance, sich mit einer zweiten Top-15-Platzierung noch für die Olympischen Spiele zu qualifizieren. Sie schied im zweiten Durchgang aus.

Foto-Show Unsere Wintersportlerinnen von ihrer schönsten Seite

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018