Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Cuche dominiert das Rennen auf der Streif in Kitzbühel

...

Cuche bricht auf der Streif Rekorde

22.01.2011, 12:30 Uhr | dpa, sid, sid, dpa

Cuche dominiert das Rennen auf der Streif in Kitzbühel. Didier Cuche jubelt in Kitzbühel. (Foto: dpa)

Didier Cuche jubelt in Kitzbühel. (Foto: dpa) (Quelle: dpa)

Ein Schweizer stiehlt den Österreichern die Show: Routinier Didier Cuche hat auf der legendären Streif einen Traum-Lauf hingelegt und das Hahnenkamm-Rennen überlegen vor Bode Miller und dem Überraschungsdritten Adrien Theaux aus Frankreich gewonnen. Damit siegte er beim Abfahrts-Klassiker in Kitzbühel zum vierten Mal und egalisierte den Rekord des Österreichers Franz Klammer.

Im Alter von 36 Jahren und fünf Monaten feierte Cuche zudem als bislang ältester Athlet einen Erfolg im Weltcup. Er schob sich auf den dritten Platz in der Gesamtwertung, die weiterhin der Kroate Ivica Kostelic anführt. Andreas Sander verpasste bei seiner Abfahrtspremiere auf der Streif die Punkteränge mit Platz 37 um eine knappe Sekunde. Tobias Stechert schied wie beim Super-G am Freitag aus.

Erneut schwerer Sturz

Überschattet wurde das Rennen erneut von einem schweren Sturz. Der Italiener Siegmar Klotz wurde in der Traverse zum Zielschuss ausgehoben und landete im Fangnetz. Trotz des schlimmen Unfalls war Klotz unmittelbar danach ansprechbar. Nach einer ersten Diagnose erlitt er eine Verletzung am rechten Arm und eine leichte Gehirnerschütterung. Wegen des Zwischenfalls wurde das Rennen für rund 20 Minuten unterbrochen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018