Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Ski alpin: Bode Miller verzichtet in Garmisch auf den WM-Slalom

...

Ski alpin - Bode Miller  

Bode Miller verzichtet auf seinen Start im Slalom

05.02.2011, 15:54 Uhr | dpa, sid, dpa, sid

Ski alpin: Bode Miller verzichtet in Garmisch auf den WM-Slalom. Bode Miller im Slalom-Stangenwald von Wengen. (Foto: dpa)

Bode Miller im Slalom-Stangenwald von Wengen. (Foto: dpa) (Quelle: dpa)

Ohne Superstar Bode Miller wird der WM-Slalom der Männer in Garmisch-Partenkirchen zum Abschluss der Wettkämpfe am 20. Februar über die Bühne gehen. "Ich war nicht in der Lage, die richtige Abstimmung zu finden", sagte der 33-Jährige nach seinem dritten Platz im Super-G im österreichischen Hinterstoder. Miller hat in seiner Karriere bislang fünf Weltcup-Slaloms gewonnen, zuletzt allerdings am 13. Dezember 2004 in Sestrière.

In der Abfahrt, im Super-G, im Riesenslalom und in der Super-Kombination rechnet sich der vierfache Weltmeister in Garmisch-Partenkirchen aber gute Chancen aus. "Das ist der Höhepunkt der Saison. Ich versuche, schön langsam in WM-Stimmung zu kommen. Ich will bereit sein, voll zu riskieren. Wenn ich gut Ski fahre, kann ich bei jedem Start eine Medaille holen. Das ist mein Ziel", sagte der US-Amerikaner. Er ist Olympiasieger in der Super-Kombination.

Zwei Weltmeisterschaften ohne Medaille

Bei den beiden vergangenen Weltmeisterschaften 2009 im französischen Val d'Isere und 2007 in Are in Schweden war Miller leer ausgegangen. 2003 hatte er im Schweizer Sankt Moritz Gold in der Kombination und im Riesenslalom sowie Super-G-Silber gewonnen, 2005 wurde er in Bormio in Italien Italien Weltmeister in der Abfahrt und im Super-G. Die Titelkämpfe von Garmisch sind Millers siebte.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018