Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Vonn verpasst Punkte-Rekord um 20 Zähler

...

Vonn verpasst Punkte-Rekord um 20 Zähler

21.05.2012, 13:04 Uhr | dpa

Vonn verpasst Punkte-Rekord um 20 Zähler. 20 Zähler fehlten Lindsey Vonn zu einem neuen Punkterekord.

20 Zähler fehlten Lindsey Vonn zu einem neuen Punkterekord. (Quelle: dpa)

Schladming (dpa) - Die Amerikanerin Lindsey Vonn hat es durch ihren 24. Platz im Riesenslalom verpasst, als erster alpiner Ski-Sportler die Marke von 2000 Weltcup-Punkten in einer Saison zu übertreffen.

Damit hält der Österreicher Hermann Maier mit 2000 Zählern aus der Saison 1999/2000 weiter den Rekord. Vonn löste allerdings die Kroatin Janica Kostelic (1970 Zähler/Saison 2005/06) als beste Dame ab. Die Maier-Bestmarke sei "eine Motivation für die nächste Saison", meinte sie am Sonntag nach dem Weltcupfinale in Schladming.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018