Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Ski alpin in Santa Caterina: Josef Ferstl rast in die Top Ten

...

Abfahrt in Santa Caterina  

Überraschung: Josef Ferstl rast in die Top Ten

28.12.2014, 13:30 Uhr | sid

Ski alpin in Santa Caterina: Josef Ferstl rast in die Top Ten. Josef Ferstl präsentiert sich in guter Form. (Quelle: dpa)

Josef Ferstl präsentiert sich in guter Form. (Quelle: dpa)

Toller Erfolg für Josef Ferstl: Der 25-jährige Deutsche hat sich mit einer eindrucksvollen Leistung das Ticket für die alpine WM im kommenden Februar gesichert. Bei der Weltcup-Abfahrt im italienischen Santa Caterina belegte der Sohn des zweimaligen Kitzbühel-Siegers Sepp Ferstl den siebten Rang und erreichte einen Tag vor seinem 26. Geburtstag das beste Ergebnis seiner Karriere.

Für die deutschen Abfahrer war es das beste Resultat in der Königsdisziplin seit einem fünften Rang des Oberstdorfers Tobias Stechert vor zwei Jahren.

Premierensieg für Ganong

Das Rennen gewann überraschend Travis Ganong aus den USA. Der 26 Jahre alte Kalifornier erwischte auf der technisch sehr anspruchsvollen Piste "Deborah Compagnoni" die beste Linie und siegte knapp vor Olympiasieger Matthias Mayer aus Österreich (0,09 Sekunden zurück) und Dominik Paris aus Italien (0,21). Nach zuvor elf Top-Ten-Platzierungen und einem dritten Rang im März 2014 im norwegischen Kvitfjell war es der erste Sieg im Weltcup für Ganong.

Ferstl, im einzigen Training am Freitag der Schnellste, hatte bei schlechten Sichtbedingungen 0,82 Sekunden Rückstand auf Ganong. Der Norweger Kjetil Jansrud, bei den bisherigen sechs Speed-Rennen viermal Sieger und zweimal Zweiter, fand wie zahlreiche Konkurrenten keine Ideallinie auf der welligen und kurvenreichen Strecke, auf der 2005 die WM-Abfahrt der Frauen stattgefunden hatte. Der Olympiasieger im Super-G belegte lediglich Rang 15 (1,38).

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018