Skispringen  

Jacobsen stoppt Morgenstern

12.02.2010, 22:46 Uhr | dpa

Sieger Anders Jacobsen (Foto: Reuters)Sieger Anders Jacobsen (Foto: Reuters) Anders Jacobsen hat die Siegesserie von Thomas Morgenstern gestoppt. Der Norweger setzte sich im tschechischen Liberec auf der WM-Schanze von 2009 vor den Österreichern Gregor Schlierenzauer und Martin Koch durch. Der souveräne Weltcup-Spitzenreiter Morgenstern musste sich mit dem achten Platz begnügen und verpasste damit den vorzeitigen Sieg im Gesamt-Weltcup.

Dominanz Morgenstern siegt wieder
Weltcup Ergebnisse Skispringen

Späth als 18. bester Deutscher

In Abwesenheit des deutschen Top-Quartetts, das sich bei einem Sondertraining in Oberstdorf auf die Skiflug-WM vorbereitet, belegte Georg Späth als bester deutscher Springer den 18. Platz: "Ich habe zweimal im Weltcup gepunktet und heute zwei stabile Sprünge gezeigt. Das nehme ich als positive Dinge mit", sagte der Oberstdorfer. Tags zuvor war er 23. geworden.

Horlacher und Ritzerfeld schon in der Quali raus

Mit 123,5 Metern lag der Oberstdorfer diesmal zur Halbzeit auf Rang 16. Anders als am Vortag behielt er im Finale die Nerven, konnte sich bei starkem Rückenwind aber nicht mehr steigern. 119,5 Meter reichten nicht zu einer Top-Platzierung. Wie erwartet spielten seine Teamkollegen keine Rolle: Erik Simon kam auf Rang 37, Tobias Bogner wurde 45. Kevin Horlacher und Jörg Ritzerfeld scheiterten bereits in der Qualifikation.

Morgenstern in der Gesamtwertung klar vorn

Jacobsen unterstrich zwei Wochen vor der Skiflug-Weltmeisterschaft seinen Aufwärtstrend. Mit Sprüngen von 128,5 und 130 Metern ließ er der Konkurrenz keine Chance. Schlierenzauer sicherte sich mit Weiten von 127 und 128,5 Metern Platz zwei vor seinem Landsmann Koch, der auf 132,5 und 124 Meter kam. In der Gesamtwertung liegt Morgenstern mit 1587 Punkten weiter deutlich vor Schlierenzauer (999) und dem Finnen Janne Ahonen (940).

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Strafft effektiv: der NIVEA Q10 figurformende Shorty
jetzt 30% günstiger auf NIVEA.de
Anzeige
EntertainTV Plus mit 120,- € TV-Bonus sichern!*
hier EntertainTV Plus bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018