Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Skispringen >

Nordische Ski-WM 2015: Severin Freund springt sensationell zu Gold

...

Skispringen - WM  

Freund auf der Großschanze eine Klasse für sich

26.02.2015, 19:10 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Nordische Ski-WM 2015: Severin Freund springt sensationell zu Gold. Riesenfreude bei Severin Freund nach dem Weltmeistertitel auf der Großschanze. (Quelle: AP/dpa)

Riesenfreude bei Severin Freund nach dem Weltmeistertitel auf der Großschanze. (Quelle: AP/dpa)

Skispringer Severin Freund hat bei der Nordischen Ski-WM in Falun Gold von der Großschanze geholt. Der 26-Jährige setzte sich mit Sprüngen von 134 und 135,5 Metern klar vor dem Österreicher Gregor Schlierenzauer und Rune Velta aus Norwegen durch.

"Es war ein absolut geiler Wettkampf, in dem alles für mich gespielt hat und alles aufgegangen ist. Ich hatte zweimal brutal viel Spaß", sagte Freund. Bereits zur Halbzeit hatte 4,8 Punkte vor dem Norweger Anders Bardal gelegen, der letztendlich aber nur Platz sechs belegte.

Schanzenrekord im zweiten Durchgang

Im zweiten Durchgang sprang Freund dann Schanzenrekord. "Wenn man auf Sicherheit geht, verliert man meistens. Daher bin ich im Angriffsmodus geblieben", erklärte der Olympiasieger mit der Mannschaft von Sotschi. Am Ende hatte er 22,3 Punkte mehr vorzuweisen als Schlierenzauer.

Bundestrainer Werner Schuster war voll des Lobes. "Ich bin schon sehr gerührt. Ich hätte nicht gedacht, dass ich einmal einen Weltmeister abwinken darf", sagte der Österreicher: "Das ist der vorläufige Höhepunkt für Severin. Das ist ein ganz bewegender Moment. Ich kann ihm nur von Herzen gratulieren, das war ein fantastischer Wettkampf."

Für Freund war es bereits die dritte Medaille bei dieser WM. Zuvor hatte er zusammen mit Richard Freitag, Carina Vogt und Katharina Althaus Gold im Mixed-Wettbewerb sowie Silber im Einzel von der Normalschanze geholt. Freund kürte sich auf der Großschanze zum sechsten deutschen Skisprung-Weltmeister der Geschichte und bescherte den DSV-Adlern zugleich den ersten Titel seit Martin Schmitt vor 14 Jahren in Lahti.

Wellinger muss passen

Die anderen deutschen Springer konnten nicht in den Kampf um die Medaillen eingreifen. WM-Neuling Markus Eisenbichler bot dennoch eine überzeugende Vorstellung und landete mit 122,5 und 127,5 Metern auf dem zehnten Platz. Freitag kam mit 124 und 120,5 Metern auf Rang 15. Andreas Wellinger musste wegen eines Magen-Darm-Virus kurzfristig passen.

Routinier Michael Neumayer und Team-Olympiasieger Marinus Kraus waren von Bundestrainer Werner Schuster nicht für den Wettkampf nominiert worden.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018