Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringen: Severin Freund hat leichten Bandscheibenvorfall

...

Leichter Bandscheibenvorfall  

Freund muss Weltcup-Pause einlegen

20.01.2016, 15:21 Uhr | dpa

Skispringen: Severin Freund hat leichten Bandscheibenvorfall. Weltmeister Severin Freund muss verletzungsbedingt aussetzen. (Quelle: imago)

Weltmeister Severin Freund muss verletzungsbedingt aussetzen. (Quelle: imago)

Skisprung-Weltmeister Severin Freund muss wegen akuter Rückenprobleme eine Weltcup-Pause einlegen. "Es handelt sich um einen leichten Bandscheibenvorfall der Lendenwirbelsäule, der zunächst konservativ gut behandelt werden kann", sagte Teamarzt Mark Dorfmüller.

Freund wird daher nicht beim Weltcup an diesem Wochenende in Zakopane starten.

Spezielles Trainingsprogramm

Freund hatte nach seinem Sturz beim Vierschanzentournee-Wettbewerb in Innsbruck immer wieder über Probleme im Rücken geklagt. "Nach der Skiflug-WM bin ich der Sache auf den Grund gegangen. Ich werde daher nicht nach Zakopane reisen, sondern dem Rat der Ärzte entsprechend ein spezielles Trainingsprogramm absolvieren", erklärte der Team-Olympiasieger.

"Grundsätzlich bin ich gut in Form"

Wann der 27-Jährige auf die Schanze zurückkehren kann, ist derzeit offen. "Die weitere Planung möchte ich mir offen halten, da ich aus der Vergangenheit weiß, wie schwer es ist, den Heilungsprozess zeitlich zu prognostizieren", sagte Freund. "Grundsätzlich bin ich aber gut in Form und zuversichtlich, schon bald wieder Weltcups zu springen."

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Tropischer Sommer mit neuen Styles für sonnige Tage
jetzt bei C&A
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018