Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringen: Schweizer Ammann setzt Skisprung-Karriere fort

Skispringen  

Schweizer Ammann setzt Skisprung-Karriere fort

08.05.2018, 14:01 Uhr | dpa

Skispringen: Schweizer Ammann setzt Skisprung-Karriere fort. Olympiasieger Simon Ammann springt weiter.

Olympiasieger Simon Ammann springt weiter. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Der viermalige Olympiasieger Simon Ammann setzt seine Karriere als Skispringer um mindestens ein weiteres Jahr fort.

"Ich verspüre immer noch große Motivation und Freude, um hart an den Details zu arbeiten, die sich mir im Skispringen stellen", sagte der 36-Jährige in einer Mitteilung des Schweizer Verbandes. Ammann hatte sowohl 2002 in Salt Lake City als auch 2010 in Vancouver zwei olympische Goldmedaillen gewonnen, gehörte zuletzt aber nicht mehr zur absoluten Weltelite. Er versuche nach wie vor, "den perfekten Flug zu finden", sagte Ammann. Im kommenden Winter stehen in Seefeld die Nordischen Ski-Weltmeisterschaften auf dem Programm.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal