Sie sind hier: Home > Themen >

2016

Fußball: DFB-Team erreicht Salvador - Hrubesch im

Fußball: DFB-Team erreicht Salvador - Hrubesch im "Olympia-Feeling"

Salvador (dpa) - Vor der Arbeit kam für Deutschlands Olympia-Fußballer ausnahmsweise einmal das Vergnügen. Mit dem leicht verspäteten Flug JJ9401 der brasilianischen Linie TAM erreichte die Mannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) um 12.13 Ortszeit den ersten ... mehr
Olympia - DOSB-Präsident Hörmann:

Olympia - DOSB-Präsident Hörmann: "Das IOC war nicht der Verursacher"

Rio de Janeiro (dpa) - DOSB-Präsident Alfons Hörmann bleibt dabei. Das Internationale Olymische Komitee hat in der Doping-Affäre um Russland richtig entschieden - nämlich gegen den Komplettausschluss von den Olympischen Spielen in Rio. Dafür kritisiert er in einem ... mehr
Olympia: Neid und Hrubesch fiebern Olympia entgegen

Olympia: Neid und Hrubesch fiebern Olympia entgegen

Neu-Isenburg (dpa) - An ihre erste Begegnung mit Horst Hrubesch kann sich Silvia Neid gut erinnern. Es war bei einem Trainerlehrgang unter Gero Bisanz in den 90er-Jahren, da spielte die Frauen-Nationalmannschaft gegen die angehenden Fußballlehrer. "Der Horst stand ... mehr
Olympia - DOSB-Sportchef:

Olympia - DOSB-Sportchef: "Es kommt Leben ins deutsche Haus"

Rio de Janeiro (dpa) - Die "Mission Rio" läuft für das deutsche Olympia-Team auf Hochtouren. Die deutschen Appartements im olympischen Dorf von Rio de Janeiro füllen sich immer mehr. Bis Freitag sind rund 200 Athleten, Trainer und Betreuer in der Stadt am Zuckerhut ... mehr
Olympia 2016: Paul Biedermann - Seelenfrieden hängt nicht von Medaille ab

Olympia 2016: Paul Biedermann - Seelenfrieden hängt nicht von Medaille ab

Palhoça (dpa) - Ein Olympia-Abschied mit Medaille wäre ganz nach dem Geschmack von Paul Biedermann. Der Weltrekordler will sein Lebensglück aber nicht von den Platzierungen bei seinen dritten und letzten Olympischen Spielen abhängig machen. "Ob es eine Olympia-Medaille ... mehr

Wind und Wellen zerstören olympische Segler-Rampe

Rio de Janeiro (dpa) - Starker Wind und Wellengang haben wenige Tage vor den Olympischen Spielen die Rampe zerstört, über die die Segelboote im Revier von Rio de Janeiro in das Wasser gelangen. Auf Bildern war zu sehen, dass die blaue Rampe in der Marina ... mehr

Whistleblowerin Stepanowa scheitert erneut mit Rio-Starterlaubnis

Rio de Janeiro (dpa) - Die russische Doping-Informantin Julia Stepanowa ist auch mit einem zweiten Versuch gescheitert, als neutrale Athletin bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro zu starten. Das wurde nach einer Sitzung des Exekutivkomitees des Internationalen ... mehr

Rio plant Olympia-Eröffnungsfeier mit Samba-Flair

Rio de Janeiro (dpa) - Die Olympische Eröffnungsfeier am Freitag im Maracanã-Stadion von Rio de Janeiro soll sehr brasilianisch werden. Wie der Zeremonien-Direktor des Organisationskomitees, Leonardo Caetano, der BBC sagte, soll die große Sambaschule Mangueira ... mehr

Russische Athleten müssen weitere Hürde vor Start in Rio nehmen

Rio de Janeiro (dpa) - Das Internationale Olympische Komitee hat russischen Sportlern eine weitere Hürde für einen Start in Rio de Janeiro gestellt. Die Athleten werden durch ein Dreier-Gremium aus Mitgliedern der IOC-Exekutive abschließend ausgewählt. Das beschloss ... mehr

Flüchtling Mardini dankt Deutschland für Olympia-Teilnahme

Rio de Janeiro (dpa) - Für die syrische Schwimmerin Yusra Mardini hat Deutschland einen großen Anteil an ihrer ersten Teilnahme an Olympischen Spielen. Deutschland habe ihr viel gegeben, sagte die vor rund einem Jahr von Damaskus nach Berlin geflüchtete Sportlerin ... mehr

Olympia-Metro eröffnet - Interimspräsident weiht Linie ein

Rio de Janeiro (dpa) - Wenige Tage vor der Eröffnung der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro ist das wichtigste Projekt, die Metrolinie Richtung Olympiapark, eröffnet worden. Interimspräsident Michel Temer nahm an der Premierenfahrt vom Strandviertel Ipanema ... mehr

Mehr zum Thema 2016 im Web suchen

Probealarm schreckt deutsches Team - Kritik der Australier nach Feuer

Rio de Janeiro (dpa) - Ein Probe-Feueralarm hat die deutschen Athleten im olympischen Dorf in der Nacht aufschreckt. «Wir haben den Eindruck, es gibt zu viele Probealarme und werden mit den Organisatoren sprechen. Es darf schließlich nicht als Störung empfunden werden ... mehr

Russland kündigt Klagewelle gegen Dopingvorwürfe an

Moskau (dpa) - Nach den Vorwürfen des Staatsdopings reitet Russland scharfe Attacken gegen die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA und will vor Gericht ziehen. Die WADA habe sich eigene Regeln jenseits der Gesetze gegeben, sagte Sportminister Witali Mutko dem russischen ... mehr

Olympia-Rebellen dürfen bleiben - Neue Häuser für Favelabewohner

Rio de Janeiro (dpa) - Nach jahrelangen Konflikten dürfen 20 Familien der am Olympiapark in Rio de Janeiro gelegenen Favela Vila Autódromo dauerhaft hier wohnen bleiben. Vertreter der Stadt überreichten ihnen eine Woche vor Eröffnung der Spiele ... mehr

Feuer im Olympischen Dorf: Australisches Haus kurzzeitig evakuiert

Rio de Janeiro (dpa) - Wegen eines Feuers ist das Haus des australischen Teams im olympischen Dorf für kurze Zeit evakuiert worden. Alle Athleten, Trainer und Betreuer hatten das Gebäude wegen eines kleinen Brandes im Keller für kurze Zeit verlassen müssen, teilten ... mehr

Gewichtheber-Weltverband: Olympia-Ausschluss der russischen Athleten

Rio de Janeiro (dpa) - Der Gewichtheber-Weltverband hat alle russischen Athleten ausgeschlossen, die bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro an den Start gehen sollten. Betroffen sind acht vom nationalen Verband nominierte Sportler, teilte die IWF nach einer ... mehr

Olympia 2016: Joachim Gauck besucht deutsche Olympioniken in Rio

Berlin (dpa) - Bundespräsident Joachim Gauck reist zum Auftakt der Olympischen Spiele nach Rio de Janeiro und trifft sich dort auch mit deutschen Athleten. Am 5. August nimmt das Staatsoberhaupt ... mehr

Olympia 2016 - Fabian Hambüchen: "Alle erwarten Gold"

Berlin (dpa) - Turnstar Fabian Hambüchen startet mit hohem Erwartungsdruck bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro. "Alle erwarten, dass ich in Rio Gold hole, weil ich 2008 in Peking Bronze und 2012 in London Silber am Reck gewonnen habe", sagte der Ex-Weltmeister ... mehr

Olympia 2016: Usain Bolt begeistert in Rio empfangen

Rio de Janeiro (dpa) - Jamaikas Sprintstar und Weltrekordhalter Usain Bolt ist für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro eingetroffen. Bekleidet mit schwarzem Trainingsanzug, Sonnenbrille und dicken Kopfhörern wurde der 29 Jahre alte Leichtathlet bei der Ankunft ... mehr

Olympia 2016 in Rio: Das Formbarometer des deutschen Olympia-Teams

Berlin (dpa) - Mindestens 44 Medaillen wie in London 2012 - das ist die Zielvorgabe für das deutsche Team bei den Olympischen Spielen in Rio. Ein Formcheck kurz vor dem Start. Badminton: Der ehemalige Europameister Marc Zwiebler vom 1. BC Bischmisheim ... mehr

Olympia 2016 : Weltmeister und Weltrekordler - Wer in Rio fehlt

Frankfurt/Main (dpa) - Es gibt auch ein Leben nach den Olympischen Spielen. Auch wenn für viele Sportler, die dieses große Ziel verpassen, erst einmal eine Welt zusammenbricht. In Rio de Janeiro messen sich die Besten - sagt man. Nach dem Doping-Skandal in Russland ... mehr

Olympia 2016: DOSB beseitigt Mängel im olympischen Dorf

Düsseldorf (dpa) - Der Deutsche Olympische Sportbund hat Mängel im olympischen Dorf selbst beseitigt. "Wenn unsere Betreuer nicht schon vor einer Woche angereist wären und mit großem Engagement und eigenen Handwerkern unterwegs gewesen ... mehr

Olympia 2016: Tasiadis und Südafrikaner zufrieden mit Unterbringung

Rio de Janeiro (dpa) - Der deutsche Slalom-Kanute Sideris Tasiadis hat das olympische Dorf in Rio de Janeiro nach Klagen über gravierende Mängel gelobt. Es sei erstaunlich gut geworden, sagte der Olympia-Zweite von London der "Bild"-Zeitung. "Die Zimmer ... mehr

Olympische Spiele: So sieht das deutsche Olympia-Team aus

Berlin (dpa) - Alle Athleten der deutschen Delegation in Rio de Janeiro: Badminton: Michael Fuchs (Saarbrücken-Bischmisheim), Johanna Goliszewski (Mülheim/Ruhr), Birgit Michels (Bonn-Beuel), Carla Nelte (Refrath), Karin Schnaase (Lüdinghausen), Johannes ... mehr

«Es kommt Leben ins deutsche Haus»: Mission Rio läuft auf Hochtouren

Rio de Janeiro (dpa) - Die «Mission Rio» läuft für das deutsche Olympia-Team auf Hochtouren. Die deutschen Appartements im Olympischen Dorf von Rio de Janeiro füllen sich immer mehr. Bis heute sind rund 200 Athleten, Trainer und Betreuer in der Stadt am Zuckerhut ... mehr

Olympia 2016 - Mängel behoben: IOC-Präsident lobt Olympiadorf

Rio de Janeiro (dpa) - IOC-Präsident Thomas Bach hat das wegen zahlreicher Mängel kritisierte olympische Dorf in Rio de Janeiro nach einem Inspektionsbesuch sehr gelobt. Bis Freitag seien aber noch einige Herausforderungen zu bewältigen. "Das Olympische ... mehr

Olympia 2016: Olympia-Seelsorger als ruhender Pol inmitten der Sportler

Köln (dpa) - Wenn bei Siegen und Niederlagen die Emotionen hochkochen, wenn die Anspannung unerträglich wird oder wenn persönliche Probleme die Sportler belasten - dann will Olympia-Seelsorger Rolf Faymonville der ruhende Pol sein. Als Vertreter der katholischen Kirche ... mehr

Olympia 2016 - Ein letztes "Hurra": Rio-Medaille am Karriere-Ende

Berlin (dpa) - Sie geben den Ton an, sie sind Vorbilder für die Jugend. Und sie tragen in Rio de Janeiro die größten Hoffnungen auf Medaillen. Routiniers wie Diskus-Riese Robert Harting bis Turner Fabian Hambüchen prägen das Gesicht des Deutschen Olympia-Teams ... mehr

Olympia 2016: Rios "Kloakenwasser" und versickerte Milliarden

Rio de Janeiro (dpa) - Mario Moscatelli glaubt, dass nur noch der Papst helfen kann. Er hat den Erzbischof von Rio de Janeiro gebeten, sich um das Einschalten von Franziskus zu kümmern. "Ich habe immer noch keine Antwort vom Papst", sagt der Biologe kokettierend ... mehr

Olympisches Dorf in Rio komplett bezugsfertig

Rio de Janeiro (dpa) - Das zunächst wegen Mängeln in der Kritik stehende Olympische Dorf in Rio de Janeiro ist komplett bezugsfertig für die über 10 000 Athleten aus aller Welt. Der Projektleiter vom Organisationskomitee bestätigte, dass alle ausstehenden Arbeiten ... mehr

Olympia: Olympia-Aus für deutschen Marathon-Rekordler Gabius

Der deutsche Marathon-Rekordler Arne Gabius hat seinen Start bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro wegen einer Verletzung abgesagt. "Wir haben ihn heute abgemeldet", sagte Dirk Schimmelpfennig, Vorstand Leistungssport des Deutschen Olympischen Sportbundes. Damit ... mehr

Tumulte bei olympischem Fackellauf

Angra dos Reis (dpa) - Beim olympischen Fackellauf ist es im Küstenort Angra dos Reis zu Protesten und Tumulten gekommen. Auf einem Video in einem sozialen Netzwerk war zu sehen, wie die Flamme wohl kurzzeitig erloschen war und dies gefeiert wurde. Der Träger der Fackel ... mehr

Olympia: Wasserspringer teils nur mit Handgepäck eingetroffen

João Pessoa (dpa) - Für einen Teil der acht deutschen Wasserspringer hat die Olympia-Anreise misslich begonnen. Rekord-Europameister Patrick Hausding muss zunächst im Vorbereitungsort João Pessoa mit seinem Handgepäck auskommen. Auch andere Springer vermissen ... mehr

Olympia - Im Sturm der Entrüstung: Bach und die Spiele in Rio

Rio de Janeiro (dpa) - Am Mittwochmorgen ist Thomas Bach in Rio de Janeiro gelandet. Zur Begrüßung am Flughafen warteten ein paar Fernsehkameras und einige strahlende olympische Helfer. Wie das so ist, wenn der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees ... mehr

Olympia: Doping-Kronzeugin Stepanowa fast vor dem Nichts

Leipzig (dpa) - Kein Olympia-Start, kein Geld, kein normales Leben - aber trotzdem nicht mutlos. Nach dem zerstörten Traum vom Start bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro steht Doping-Kronzeugin Julia Stepanowa nahezu vor dem Nichts. Seit acht Monaten ... mehr

Olympia 2016: Risiko für Zika-Virus-Infektion gering

Rio de Janeiro (dpa) - Sie hat sich rar gemacht in Rio de Janeiro, die Moskitoart Aedes aegypti. Diese Moskitos sind der Hauptüberträger des mysteriösen Zika-Virus. Nach den sehr hochkochenden Debatten um große Ansteckungsrisiken während der Olympischen Spiele sieht ... mehr

Olympia: Zika-Virus - Sportler sind in Sorge

Hamburg (dpa) - Das Zika-Virus beunruhigt die deutschen Olympioniken. Zwar gibt es zu Beginn des brasilianischen Winters eine leichte Entwarnung, ganz aus den Köpfen bekommen es die Athleten nicht. Die deutsche Delegation wird mit reichlich Mückenspray, Moskitonetzen ... mehr

Olympia-Training: Kampfflieger stürzt ab

Rio de Janeiro (dpa) - Bei Trainingsflügen für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro sind zwei Militärflugzeuge zusammengestoßen. Ein Jagdflieger stürzte dabei in den Atlantik, der Pilot konnte sich zwar per Schleudersitz retten, galt aber zunächst als vermisst ... mehr

Olympia: Whistleblowerin Stepanowa fühlt sich vom IOC betrogen

Berlin (dpa) - Die russische Whistleblowerin Julia Stepanowa fühlt sich angesichts ihres Startverbots für die Rio-Spiele vom Internationalen Olympischen Komitee betrogen. "Ich habe schon immer davon geträumt, Olympiasiegerin zu werden, aber das IOC hat mich nicht ... mehr

Nach IOC-Entscheid: Verbaler Schlagabtausch zwischen Harting und Bach

Lausanne (dpa) - Die Empörung nach dem Verzicht auf einen kollektiven Bann Russlands von den Olympischen Spielen wird schärfer - und führt zu einem heftigen Verbalduell zwischen Diskus-Ass Robert Harting und IOC-Chef Thomas Bach. Der Olympiasieger attackierte ... mehr

Olympia: Kanu-Verband verzichtet auf zugesprochenen Olympia-Platz

Duisburg (dpa) - Der Deutsche Kanu-Verband verzichtet auf den zusätzlichen Startplatz bei den Olympischen Spielen, der durch die Sperre der Russin Natalja Podolskaja freigeworden ist. "Für uns hat das keine Bedeutung mehr. Wir haben den Platz auch schon ... mehr

Leichtathletik - Harting zu IOC-Präsident Bach: "Teil des Dopings-Systems"

Kienbaum (dpa) - Diskus-Olympiasieger Robert Harting hat IOC-Präsident Thomas Bach heftig attackiert. "Er ist für mich Teil des Dopings-Systems, nicht des Anti-Doping-Systems. Ich schäme mich für ihn", sagte der Berliner im Bundesleistungszentrum Kienbaum ... mehr

Olympia 2016: "Noteinsatz" im olympischen Dorf - DOSB behebt Mängel

Rio de Janeiro (dpa) - Nach einem Sondereinsatz von über 500 Handwerkern und Reinigungskräften haben sich die Mängel im olympischen Dorf in Rio de Janeiro deutlich verringert. Die deutsche Delegation legte gleich selbst tatkräftig Hand an. "Wenn unsere Betreuer nicht ... mehr

Olympia: Olympiasieger und weitere vier Kanuten ausgeschlossen

Lausanne (dpa) - Der russische Kanu-Olympiasieger Alexander Djatschenko wird bei den Spielen in Rio de Janeiro seinen Erfolg von London 2012 nicht wiederholen können. Djatschenko wurde vom Kanu-Weltverband (ICF) suspendiert und damit von den Olympischen Spielen ... mehr

«Noteinsatz» im Olympischen Dorf: Mängel werden behoben

Rio de Janeiro (dpa) - Dank eines Sondereinsatzes von über 500 Handwerkern und Reinigungskräften haben sich die Mängel im Olympischen Dorf in Rio de Janeiro deutlich verringert. Die Delegation Australiens, die einige Apartments als «unbewohnbar» bezeichnet hatte ... mehr

Russlands Sommer-Olympioniken unter Zeitdruck

Monaco (dpa) - Nach dem Beschluss des Internationalen Olympischen Komitees, Russlands nicht komplett von den Sommerspielen in Rio de Janeiro auszuschließen, tickt für saubere russische Athleten die Uhr. Sie müssen nun Experten internationaler ... mehr

Strenge Auflagen, aber kein Bann - Russen dürfen in Rio starten

Lausanne (dpa) - Wenige Tage vor Beginn der Sommerspiele in Rio hat das Internationale Olympische Komitee auf einen historischen Komplett-Bann Russlands verzichtet. Russische Sportler dürfen sich - mit Ausnahme von Leichtathleten - prinzipiell in allen Sportarten ... mehr

IOC: Kein Komplett-Ausschluss Russlands von Olympia in Rio

Lausanne (dpa) - Die russische Mannschaft wird nicht komplett von den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ausgeschlossen. Diese Entscheidung teilte IOC-Präsident Thomas Bach mit. Es liege nun an den einzelnen internationalen Sommersportverbänden, darüber zu befinden ... mehr

IOC: Kein Komplett-Ausschluss Russlands von Olympia in Rio

Lausanne (dpa) - Die russische Mannschaft wird trotz der umfassenden Doping-Vorwürfe nicht komplett von den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ausgeschlossen. Diese Entscheidung teilte das Internationale Olympische Komitee in Lausanne mit. mehr

IOC-Exekutive berät über möglichen Olympia-Bann Russlands

Lausanne (dpa) - Die Spitze des Internationalen Olympischen Komitees hat begonnen, über einen Ausschluss Russlands von den Sommerspielen in Rio de Janeiro zu beraten. Hintergrund ist der Dopingskandal. Unter Führung des deutschen Präsidenten Thomas Bach schaltete ... mehr

Olympisches Dorf in Rio öffnet die Pforten

Rio de Janeiro (dpa) - Mit der Öffnung des Olympischen Dorfes für die Athleten wird am Sonntag in Rio de Janeiro die heiße Phase bis zu den ersten Olympischen Spielen in Südamerika eingeleitet. Die Anlage mit 31 Hochhäusern im Stadtteil Barra liegt 1,5 Kilometer ... mehr

IOC-Exekutive entscheidet über möglichen Olympia-Bann Russlands

Lausanne (dpa) - Das Exekutivkomitee des Internationalen Olympischen Komitees wird heute über einen möglichen Olympia-Ausschluss von Russland entscheiden. Unter der Führung ihres deutschen Präsidenten Thomas Bach berät die IOC-Spitze am Sonntagmittag bei einer ... mehr

Rio erwartet 45 Staats- und Regierungschef bei Olympia-Auftakt

Brasilia (dpa) - Zum Auftakt der in 13 Tagen beginnenden Olympischen Spiele in Rio de Janeiro wird der Besuch von 45 Staats- und Regierungschefs aus aller Welt erwartet. Darunter seien Frankreichs Präsident François Hollande sowie Italiens Ministerpräsident Matteo ... mehr

IOC-Exekutive entscheidet über möglichen Olympia-Ausschluss Russlands

Lausanne (dpa) - Unter der Leitung des deutschen Präsidenten Thomas Bach wird das Exekutivkomitee des Internationalen Olympischen Komitees morgen über einen möglichen Olympia-Ausschluss von Russland entscheiden. Die Führung der Organisation berät am Sonntagmittag ... mehr

Terror-Pläne gegen Olympia - zehn Festnahmen in Brasilien

Rio de Janeiro (dpa) - Rund zwei Wochen vor den Olympischen Spielen hat Brasiliens Bundespolizei zehn Verdächtige festgenommen, die einen Terroranschlag auf die Spiele in Rio de Janeiro geplant haben sollen. Wie Justizminister Alexandre de Moraes am Donnerstag ... mehr
 


shopping-portal