Sie sind hier: Home > Themen >

68er

Thema

68er

Mit 89 Jahren: Soziologe und Künstler Urs Jaeggi gestorben

Mit 89 Jahren: Soziologe und Künstler Urs Jaeggi gestorben

Berlin (dpa) - Mehr als 400.000 Mal verkaufte sich sein Buch zu "Macht und Herrschaft in der Bundesrepublik Deutschland": Urs Jaeggi galt als einer der Ideengeber der Studentenbewegung der 1960er Jahre. Der Schweizer Soziologe und Wahlberliner ... mehr
Katholische Kirche - Schuld der 68er: Benedikts Antwort auf die Missbrauchskrise

Katholische Kirche - Schuld der 68er: Benedikts Antwort auf die Missbrauchskrise

Rom (dpa) - Der emeritierte Papst Benedikt hat die sexuelle Revolution der 1968er Jahre und die Säkularisierung der westlichen Gesellschaft für den sexuellen Missbrauch von Kindern in der katholischen Kirche verantwortlich gemacht. Theologen kritisierten den Aufsatz ... mehr
Erinnerung an 68: Thomas Gottschalk hält Jugendaufstand für fällig

Erinnerung an 68: Thomas Gottschalk hält Jugendaufstand für fällig

Hamburg (dpa) - TV-Entertainer Thomas Gottschalk (68) sieht Parallelen zwischen den "wilden 68ern" und heute. "Ein Aufstand der Jugend wäre wieder mal fällig", meinte der ehemalige "Wetten, dass..?"-Gastgeber im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur. "Aber solange ... mehr

"Und morgen die ganze Welt": Wie lässt sich mit Rechten umgehen?

Netflix zeigt ab heute "Und morgen die ganze Welt". Darin schließt sich Jurastudentin Luisa der Antifa an, radikalisiert sich und lotet aus, wie weit sie gehen darf. Dabei verweigert der Film einfache Antworten. Luisa (Mala Emde) scheint alles in die Wiege gelegt ... mehr
Krebs: Elf wichtige Fragen und Antworten zu der Krankheit

Krebs: Elf wichtige Fragen und Antworten zu der Krankheit

Krebs betrifft immer mehr Menschen. Fast jeder Zweite erkrankt im Laufe seines Lebens daran. Welches sind die häufigsten Tumorarten? Wie sind die Heilungschancen? Und wie kann sich jeder vor der Krankheit schützen? Immer mehr Menschen erkranken an Krebs ... mehr

Kinderfernsehen: Wie die "Sesamstraße" nach Deutschland kam

Hamburg/Berlin (dpa) - Millionen deutsche Kinder der 70er und 80er Jahre denken an Tiffy, Samson und Herrn von Bödefeld, an Lilo Pulver, Uwe Friedrichsen, Horst Janson und Ilse Biberti. Global gesehen sind dagegen Ernie und Bert, das Krümelmonster, Graf Zahl, Grobi ... mehr

Domvorplatz Köln: Aktivist Küppers protestiert gegen Räumung von "Raum 13"

Bis zum Ostermontag wird sich den Passanten auf dem Domvorplatz jeweils am Nachmittag ein ungewöhnliches Bild bieten. Aktivist Herbert Küppers steht dort mit seinem Treckergespann und protestiert gegen eine Räumung. Ein ungewöhnlicher Kölner mit klaren Prinzipien ... mehr

"Ku’damm 63" – Start 3. Staffel: Warum die ZDF-Serie jetzt einen Nerv trifft

Auch im dritten Teil der "Ku’damm"-Reihe vom ZDF stehen Mutter Schöllack und ihre drei Töchter wieder im Mittelpunkt. Auch in den Sechzigern hatten es Frauen nicht leicht. Der neue Dreiteiler wirft darauf ein tief strahlendes Licht. Natürlich liegt 1963 noch fünf Jahre ... mehr

TV-Tipp - Leiden in der BRD-Provinz: "Petting statt Pershing"

Berlin (dpa) - Filmemacherin Petra Lüschow nimmt uns in der Arte-Komödie "Petting statt Pershing" (Freitag, 20.15 Uhr) mit ins Jahr 1984. Ursula, die 17-jährige Heldin (Anna Florkowski, "Der Lehrer") fremdelt mit dem öden Alltagsleben in der hessischen Provinz ... mehr

Guru Bhagwan: ARD-Doku "Die Deutschen und der Guru" zeigt ehemalige Anhänger

Extatische Meditation, freie Liebe, Selbstfindung: Die deutsche Sannyas-Bewegung war inspiriert von ihrem indischen Guru Osho. Eine Doku im Ersten erzählt das nun erstmals aus der Perspektive seiner deutschen Anhänger. In den Achtzigerjahren entstand in Deutschland ... mehr
 


shopping-portal