Sie sind hier: Home > Themen >

Abdel Fattah al-Sisi

Thema

Abdel Fattah al-Sisi

Nordafrika-Reise: Maas fordert

Nordafrika-Reise: Maas fordert "Luft der Freiheit" für Menschen in Ägypten

Kairo (dpa) - Nach dem harten Vorgehen der ägyptischen Regierung gegen Demonstranten hat Bundesaußenminister Heiko Maas bei einem Besuch in Kairo die Achtung der Menschenrechte angemahnt. Es sei im ägyptischen Interesse, dass die Menschen dort sich auf gewisse ... mehr
Kritik an Ägyptens Präsident - Seltener Protest: Regierungskritiker demonstrieren in Kairo

Kritik an Ägyptens Präsident - Seltener Protest: Regierungskritiker demonstrieren in Kairo

Kairo (dpa) - Zum ersten Mal seit Jahren ist es wieder zu größeren Protesten gegen die Führung in Ägypten gekommen. Hunderte Ägypter forderten am späten Freitagabend den Sturz des Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi, wie auf Videos zu sehen war, die in den sozialen ... mehr
Ja zu Verfassungsänderung: Ägypter stimmen für mehr Macht für Al-Sisi

Ja zu Verfassungsänderung: Ägypter stimmen für mehr Macht für Al-Sisi

Kairo (dpa) - Die Ägypter haben in einer Volksabstimmung mit großer Mehrheit für eine Verfassungsänderung und damit mehr Machtbefugnisse für Präsident Abdel Fattah al-Sisi gestimmt. Wie die ägyptische Wahlbehörde mitteilte, stimmten 88,83 Prozent für die vorgeschlagenen ... mehr
Verfassungsänderungen: Ägyptens Präsident Al-Sisi bekommt mehr Macht

Verfassungsänderungen: Ägyptens Präsident Al-Sisi bekommt mehr Macht

Kairo (dpa) - Ägyptens Parlament hat einem weiteren Ausbau der Macht von Präsident Abdel Fattah al-Sisi und des Militärs zugestimmt. Die Abgeordneten beschlossen mit Zwei-Drittel-Mehrheit Verfassungsänderungen, die unter anderem dem Staatschef die Möglichkeit geben ... mehr

Regierung genehmigt Patrouillenboot-Export nach Ägypten

Die Bundesregierung hat der Lürssen Werft die Lieferung von neun Patrouillenbooten und eines Küstenschutzbootes für etwa 130 Millionen Euro an Ägypten genehmigt. Das geht aus einem Schreiben von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) an den Wirtschaftsausschuss ... mehr

"Es wird extrem riskant" : Menschenrechte in Ägypten - das Land verdunkelt sich weiter

Kairo (dpa) - Im Fall von Bahai al-Din Hassan reichten schon ein paar Tweets für ein jahrelanges Hafturteil. Der Menschenrechtler hatte die Folterpraktiken in Ägypten kritisiert und die aus seiner Sicht mangelnde Unabhängigkeit der Gerichte. Und er hatte ... mehr

Mediator bei Konflikten: Emir von Kuwait mit 91 Jahren gestorben

Kuwait-Stadt (dpa) - Der Emir von Kuwait, der den ölreichen Staat am Persischen Golf seit 2006 regierte, ist tot. Scheich Sabah al-Ahmed al-Sabah starb am Dienstag im Alter von 91 Jahren in den USA, wie sein Palast der staatlichen Nachrichtenagentur Kuna zufolge ... mehr

Politischer Dialog erstrebt: Regierung erklärt Waffenstillstand in Libyen

Tripolis/Berlin (dpa) - Die international anerkannte Regierung Libyens hat einen sofortigen Waffenstillstand für das Bürgerkriegsland ausgerufen. Die Streitkräfte seien angewiesen, alle Kampfhandlungen in ganz Libyen einzustellen, teilte Regierungschef Fajis ... mehr

Bürgerkrieg in Libyen: Kann Donald Trump den großen Knall verhindern?

Ägypten bereitet sich auf einen Einmarsch in Libyen vor. Die Lage in dem Bürgerkriegsland droht zu eskalieren. US-Präsident Trump schaltet sich derweil am Telefon ein. Was ist davon zu erwarten? In Libyen bahnt sich eine dramatische ... mehr

Ägyptens Parlament genehmigt Militäreinsatz in Libyen

Kairo beschließt, Einsatzkräfte des Militärs nach Libyen zu schicken. Aus Europa kommen hingegen Schlichtungsversuche, um die Lage unter Kontrolle zu halten. Doch die Kämpfe an der Grenze drohen zu eskalieren. In Libyen wächst die Gefahr einer direkten Konfrontation ... mehr
 


shopping-portal