Sie sind hier: Home > Themen >

Abed Rabbo Mansur Hadi

Thema

Abed Rabbo Mansur Hadi

Saudi-Arabien unter Raketenbeschuss aus Jemen

Saudi-Arabien unter Raketenbeschuss aus Jemen

Huthi-Rebellen aus Jemen haben erneut eine Rakete auf Saudi-Arabien abgefeuert. Es soll eine Vergeltung für die fortdauernde Blockade gewesen sein. Laut arabischen Medien wurde die Rakete jedoch abgefangen. Die saudische Luftwaffe hat eine aus dem Jemen abgefeuerte ... mehr
Konflikte: Jemen-Friedensgespräche in Kuwait verzögern sich

Konflikte: Jemen-Friedensgespräche in Kuwait verzögern sich

Kuwait-Stadt (dpa) - Der Beginn der für heute geplanten neuen Runde der Jemen-Friedensgespräche verzögert sich um unbestimmte Zeit. Die Vertreter der Aufständischen seien bislang nicht am Verhandlungsort in Kuwait eingetroffen, berichteten der arabische Nachrichtenkanal ... mehr
Kampf um Aden: Separatisten besetzen Lager in jemenitischer Hafenstadt Aden

Kampf um Aden: Separatisten besetzen Lager in jemenitischer Hafenstadt Aden

Sanaa (dpa) - Der Kampf um die strategisch wichtige Hafenstadt Aden im Süden des Jemen spitzt sich zu. Separatisten vom sogenannten südlichen Übergangsrat (STC), die sich vom Norden abspalten und einen eigenen Staat gründen wollen, besetzten am Sonntag mehrere Lager ... mehr
Hoffen auf Frieden - Jemen: Konfliktparteien setzen auf Entspannung

Hoffen auf Frieden - Jemen: Konfliktparteien setzen auf Entspannung

Sanaa (dpa) - Nach dreieinhalb Jahren verheerendem Bürgerkrieg mit Tausenden Toten steigt die Hoffnung auf einen Friedensprozess im Jemen. Die Huthi-Rebellen verkündeten in der Nacht zum Montag in einem "Akt des guten Willens" ihren Verzicht auf Raketen ... mehr
Humanitäre Katastrophe: Erste Jemen-Gespräche seit Jahren

Humanitäre Katastrophe: Erste Jemen-Gespräche seit Jahren

Sanaa/Genf (dpa) - Es ist mehr als zwei Jahre her, dass die Kontrahenten im Jemen die vorerst letzten Friedensgespräche im Bajan Palast in Kuwait platzen ließen. Damals bemühte sich der UN-Vermittler, die fruchtlosen Verhandlungen als Grundlage für künftige Treffen ... mehr

UN-Geberkonferenz: Worum geht es im Jemen-Krieg?

Lokale Milizen, internationale Allianzen und Terrororganisationen kämpfen im Jemen gegeneinander. Millionen Menschen hungern. Warum?  Ein Überblick über den Jemen-Krieg. 1. Wie lange dauert der Krieg im Jemen schon? Der Krieg in seiner jetzigen Form begann ... mehr

UN-Geberkonferenz: Deutschlands Verbindungen zum Jemenkrieg

Im Jemen kämpfen keine deutschen Soldaten. Flüchtlinge gelangen auch kaum nach Europa. Trotzdem hat auch Deutschland mit dem Krieg zu tun.  Seit drei Jahren bombardieren vor allem saudi-arabische Kampfflugzeuge den Jemen, um dort die lokalen Huthi-Rebellen ... mehr

Konflikte: Jemens Ex-Langzeitherrscher Saleh getötet

Sanaa (dpa) - Nur wenige Tage nach seinem überraschenden Kurswechsel in Jemens Bürgerkrieg ist Ex-Langzeitherrscher Ali Abdullah Saleh von seinen früheren Verbündeten getötet worden. Kreise aus Salehs Partei erklärten am Montag, nahe der Hauptstadt Sanaa habe eine Kugel ... mehr

Jemen: Rebellen feuern Rakete auf Kernreaktor

Jemenitische Rebellen haben nach eigenen Angaben eine Rakete Richtung Abu Dhabi abgefeuert. Das Geschoss der Huthi-Kämpfer zielte demnach auf einen Kernreaktor. Es sei eine Reaktion auf die Aussagen des jemenitischen Ex-Präsidenten und ehemaligen Huthi ... mehr

Jemen erhofft Hilfe von UN-Geberkonferenz

Der Bürgerkrieg in Jemen hat fatale Auswirkungen auf die Einwohner. Den Gebieten, die von Rebellen oder Regierungstruppen besetzt sind, fehlt es an Nahrung, Ausbildungsmöglichkeiten und ärztlicher Versorgung.  Eine UN-Geberkonferenz in Genf soll Abhilfe schaffen ... mehr
 


shopping-portal