Sie sind hier: Home > Themen >

Absatzkrise

Thema

Absatzkrise

Umsätze gestiegen: Opel geht auf Erholungskurs

Umsätze gestiegen: Opel geht auf Erholungskurs

Über den Berg ist Opel noch lange nicht. Im dritten Quartal hat der Autobauer aber auf seinem Weg aus der Verlustzone offenbar wieder einen Schritt nach vorne geschafft. Die Umsätze steigen, zugleich greift das harte Sparprogramm. Ärger droht dem Mutterkonzern General ... mehr
VW-Chef Winterkorn: Krise könnte Leiharbeiter die Jobs kosten

VW-Chef Winterkorn: Krise könnte Leiharbeiter die Jobs kosten

Anfang des Jahres hatte Volkswagen (VW) noch den größten Unternehmensgewinn ihrer Geschichte bekanntgegeben - rund 22 Milliarden Euro. Doch offenbar bekommen nun auch die Wolfsburger die Krise in der Autobranche zu spüren. Denn Europas größter Autobauer ... mehr
Conti-Chef Elmar Degenhart fürchtet um Zulieferer

Conti-Chef Elmar Degenhart fürchtet um Zulieferer

Die Talfahrt des Automarkts in Europa könnte auch die Zulieferer stark ins Wanken bringen. Continental-Chef Elmar Degenhart sieht die mittelständischen Unternehmen bei einer noch länger andauernden Flaute vor großen Problemen - mit fatalen Folgen für die ganze Branche ... mehr
Angriff auf den Lkw-Thron: VW glänzt mit Rekorden - und will mehr

Angriff auf den Lkw-Thron: VW glänzt mit Rekorden - und will mehr

VW hat 2013 bei Umsatz und operativem Gewinn neue Bestmarken aufgestellt. Aus dieser Position heraus lässt sich entspannt Größeres planen: Der Konzern will den Truck-Hersteller Scania ganz schlucken. Außerdem gelang es, den Top-Manager Andreas Renschler von Daimler ... mehr
Volkswagen investiert rund 100 Milliarden Euro

Volkswagen investiert rund 100 Milliarden Euro

Mit Investitionen von rund 100 Milliarden Euro für die nächsten fünf Jahre will sich Volkswagen seinen Weg an die Weltspitze ebnen. Europas größter Autobauer steckt von 2014 an bis ins Jahr 2018 84,2 Milliarden Euro in moderne Standorte und neue Technologien. Inklusive ... mehr

Peugeot: Neuer Chef Carlos Tavares soll Philippe Varin 2014 ablösen

Führungswechsel beim Partner von Opel: Der angeschlagene Autobauer  PSA Peugeot Citroën bekommt einen neuen Chef. Die bisherige Nummer eins, Philippe Varin (61), soll im kommenden Jahr von dem früheren Renault-Manager Carlos Tavares abgelöst werden ... mehr

BCG-Ranking kürt die innovativsten Firmen der Welt - Deutschland rückt vor

Top-Unternehmen weltweit setzen auf neue Ideen - und punkten selbst in der Wirtschaftsflaute dank ihrer Innovationsfähigkeit. Das zeigt das aktuelle Ranking der Boston Consulting Group (BCG) der international innovativsten Firmen. Die Analyse ergab: Was Neuerungen ... mehr

Autozulieferer Leoni im Visier von Finanzinvestoren

Der Autozulieferer Leoni macht von sich reden. Erst erhöhte das Bankhaus Lampe sein Kursziel für Leoni um rund 80 Prozent, nun gerät der MDAX-Wert ins Visier von Finanzinvestoren: "Wir werden gelegentlich mit solchen Offerten konfrontiert ... mehr

Opel mit Milliarden-Minus - Mutterkonzern GM im Plus

An Opel hat der Mutterkonzern General Motors (GM) weiter keine Freude: Im Europa-Geschäft, das in erster Linie aus Opel und der Schwestermarke Vauxhall besteht, gab es 2012 einen operativen Verlust von 1,8 Milliarden Dollar (1,3 Milliarden Euro). Damit liegt das Minus ... mehr

Opel droht mit früherem Produktionstopp in Bochum

Der kriselnde Autobauer Opel droht mit der Schließung des Werkes Bochum bereits Anfang 2015, wenn Betriebsrat und Gewerkschaft nicht bis Februar einem Sanierungsplan zustimmen. Das geht aus einem am Dienstag bekannt gewordenen Brief des Opel-Aufsichtsratsvorsitzenden ... mehr
 


shopping-portal