Sie sind hier: Home > Themen >

Abstellungspflicht

$self.property('title')

Abstellungspflicht

Nationalmannschaften - Ärger mit der Abstellung: Clubs müssen sich fügen

Nationalmannschaften - Ärger mit der Abstellung: Clubs müssen sich fügen

Warschau (dpa) - Am Montagmorgen verlor der FC Bayern den Zugriff auf seinen "weltbesten" Stürmer. Robert Lewandowski reiste nach der Gala am Wochenende gegen den BVB wie etliche andere Münchner Profis zu seiner Nationalmannschaft - und kommt hoffentlich gesund ... mehr
Start Ende Juli wahrscheinlich: Mehrere Szenarien der Bundesligen für die WM-Saison 2022

Start Ende Juli wahrscheinlich: Mehrere Szenarien der Bundesligen für die WM-Saison 2022

Berlin (dpa) - Die Clubs der Bundesligen befinden sich angesichts der Terminprobleme rund um die Winter-WM 2022 in "laufenden Abstimmungen". Die Deutsche Fußball Liga bestätigte, dass es weiterhin "mehrere Szenarien" für die Saison 2022/23 gebe, die von der Endrunde ... mehr
FC Bayern will Frankreichs Hernández nicht abstellen

FC Bayern will Frankreichs Hernández nicht abstellen

Der FC Bayern München will neben dem Österreicher David Alaba auch den französischen Fußball-Weltmeister Lucas Hernández nicht für die anstehenden Länderspiele abstellen. "Wir werden der französischen Nationalmannschaft Bescheid sagen, dass es dem Spieler nicht ... mehr
Von Frankreich nominiert: FC Bayern will Weltmeister Hernández nicht abstellen

Von Frankreich nominiert: FC Bayern will Weltmeister Hernández nicht abstellen

München (dpa) - Der FC Bayern München will neben dem Österreicher David Alaba auch den französischen Fußball-Weltmeister Lucas Hernández nicht für die anstehenden Länderspiele abstellen. "Wir werden der französischen Nationalmannschaft Bescheid sagen ... mehr
Aussagen zum Torwart-Streit: Hoeneß relativiert Drohung zu DFB-Boykott

Aussagen zum Torwart-Streit: Hoeneß relativiert Drohung zu DFB-Boykott

München (dpa) - Seine Boykott-Drohung in Richtung Nationalmannschaft ging Uli Hoeneß dann doch zu weit. Der scheidende Präsident des FC Bayern relativierte in der Debatte um den Stammplatz im DFB-Tor seine aufsehenerregenden Ausführungen. Es seien Aussagen gewesen ... mehr

Hoeneß droht: Weiter Ärger um DFB-Tor

Diese Drohung von Uli Hoeneß macht Joachim Löw keine Angst. In der aufgeregten Debatte um den Stammplatz im Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft hat der scheidende Bayern-Präsident laut der "Sport Bild" mit einem Boykott der DFB-Elf gedroht ... mehr

3:2 gegen Hannover 96 - Werner-Ankündigung nach Leipziger Sieg: "Emil in Topform"

Leipzig (dpa) - Timo Werners Ankündigung sollte die Konkurrenz von RB Leipzig gehörig aufhorchen lassen. "Emil hat in Topform die Liga schon mal auseinandergenommen. Und er kann es wieder machen", sagte der zweimalige Torschütze und kongeniale Partner des zweimaligen ... mehr

Testspiel-Einsatz von RB-Stürmer Jean-Kevin Augustin sorgt für neuen Ärger

Der verweigerte Einsatz von Jean-Kevin Augustin für Frankreichs U21-Nationalmannschaft könnte ernste Konsequenzen haben, denn Leipzigs Stürmer spielte nun bei einem Testspiel der Sachsen. Jean-Kevin Augustin hatte das Spiel der französischen U21-Junioren am Freitag ... mehr

Eishockey - Weltverband bangt: Droht zweitklassiges Olympia-Turnier?

München (dpa) - Dem Eishockey-Weltverband droht ein Problem, ein großes Problem. Deshalb hat sich IIHF-Präsident René Fasel gegen die drohende Kollektivbestrafung russischer Sportler und deren Olympia-Ausschluss ausgesprochen. "Das würde viele russische Athleten ... mehr

Olympia: Olympia-Trainer Hrubesch für Abstellungspflicht

Brasilia (dpa) - Trainer Horst Hrubesch hat sich vor dem olympischen Fußball-Halbfinale gegen Nigeria erneut für eine Abstellungspflicht ausgesprochen. "Das wäre ein Anfang", sagte Hrubesch der "Sport Bild" und ergänzte: "Aber ich sehe es ja an dieser Mannschaft ... mehr
 


shopping-portal