Sie sind hier: Home > Themen >

Abwehrmaßnahmen

Thema

Abwehrmaßnahmen

Urteil: Spaziergänger dürfen freilaufende Hunde abwehren

Urteil: Spaziergänger dürfen freilaufende Hunde abwehren

"Der will doch nur spielen" – Diesen Satz hören Fußgänger öfter von Hundehaltern, wenn sich ein Hund ohne Leine nähert. Nach einem Gerichtsverfahren zwischen einem Jogger und einem Hundebesitzer hat das Oberlandesgericht Koblenz nun "effektive Abwehrmaßnahmen" erlaubt ... mehr
Corona-Variante B.1.617.2 in Deutschland?

Corona-Variante B.1.617.2 in Deutschland? "Der nächste Feind ist tückisch"

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser,  wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie den Newsletter jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen ... mehr
Städte rücken wieder Eichenprozessionsspinner zu Leibe

Städte rücken wieder Eichenprozessionsspinner zu Leibe

Sie sind haarige Larven und eine Gefahr für die Gesundheit. In vielen hessischen Städten beginnt dieser Tage wieder der Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner. Vorsorglich sollen Tausende Eichen an Straßen, in öffentlichen Grünanlagen, auf Spielplätzen, an Kitas ... mehr
Gericht: Keine Entschädigung für staatliche Corona-Maßnahmen

Gericht: Keine Entschädigung für staatliche Corona-Maßnahmen

Der Staat muss von Corona-Maßnahmen betroffenen Unternehmern keine Entschädigung jenseits der Soforthilfen zahlen. Das Landgericht München I wies am Mittwoch zwei Klagen gegen den Freistaat ab. Die 15. Zivilkammer sah weder auf Basis des Infektionsschutzgesetzes ... mehr
Mietrecht | Vogellärm und Taubenkot: Ist Mietminderung möglich?

Mietrecht | Vogellärm und Taubenkot: Ist Mietminderung möglich?

Vögel machen Dreck. Und manchmal singen sie auch noch im Garten. Nicht jedem Mieter gefällt das. Doch sind Vogellärm und Taubenkot grundsätzlich hinzunehmen? Vogelkot auf Balkon und Terrasse lässt sich nicht vollständig vermeiden. Daher gilt das auch nicht ... mehr

Halle – unerkannte Fälle in Klinik: "Unser Sicherheitsnetz trägt nicht voll"

In einem Krankenhaus läuft eine Person als Superspreader herum, obwohl sie geimpft ist und der Schnelltest negativ war: Nach der Alarmmeldung aus Halle erklärt jetzt der Ärztliche Direktor, was das heißt. Die Warnung des Oberbürgermeisters von Halle/Saale war deutlich ... mehr

Coronavirus-Alarm aus Halle: "Virus trickst uns aus"

Die Meldung aus Halle an der Saale ist beunruhigend: Dort berichtet ein Krankenhaus, dass das Virus alle Abwehrmaßnahmen umschifft hat. Der Oberbürgermeister mahnt in einem Video zu großer Vorsicht. Doppelt geimpft, negativer Schnelltest – und trotzdem ... mehr

Bundesumweltministerin: Wölfe nicht einfach so abschießen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat sich dagegen ausgesprochen, Wölfe in Deutschland grundsätzlich abzuschießen. Der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag) sagte Schulze: "Der Wolf ist immer noch gefährdet. Ungeachtet aller Probleme können wir nicht hingehen ... mehr

Woidke für Kostenteilung im Kampf gegen Schweinepest

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) dringt im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest auf eine Aufteilung der Kosten. Es gehe um eine finanzielle Beteiligung von Bund und anderen Ländern für die Finanzierung der Abwehrmaßnahmen, sagte ... mehr

Netzhoppers besiegen den VC Olympia Berlin deutlich

Die Netzhoppers KW-Bestensee haben den Doppelspieltag in der Volleyball-Bundesliga mit einem Sieg beendet. Rund 20 Stunden nach der 1:3-Niederlage gegen die Bisons Bühl bezwangen die Brandenburger am Sonntag das Nachwuchsteam vom VC Olympia Berlin sicher ... mehr
 

Verwandte Themen zu Abwehrmaßnahmen



shopping-portal