Sie sind hier: Home > Themen >

Abzocke

Thema

Abzocke

Telefonspam: Vor diesen Nummern sollten Sie sich hüten | Liste

Telefonspam: Vor diesen Nummern sollten Sie sich hüten | Liste

Das Unternehmen Clever Dialer stellt jeden Monat eine Liste mit Nummern zusammen, die durch nervige Werbe- oder Betrugsanrufe aufgefallen sind. Hier erfahren Sie, welche Anrufer Sie getrost wegdrücken oder blockieren können. Dubiose Umfragen, falsche Gewinnspiele ... mehr
Abzocke im Netz: Vorsicht bei Rabatt-Aktionen in den sozialen Netzwerken

Abzocke im Netz: Vorsicht bei Rabatt-Aktionen in den sozialen Netzwerken

Gelockt von Rabatten fallen immer häufiger Kunden auf Angebote in sozialen Netzwerken herein. Doch viele sind unseriös. Eine Recherche zeigt, was hinter den Tricks steckt und wie Nutzer sie entlarven. Gerade in der Vorweihnachtszeit wimmelt es im Internet ... mehr
Telefonwerbung: Anrufer lockt in Abo-Falle – So reagieren Sie richtig

Telefonwerbung: Anrufer lockt in Abo-Falle – So reagieren Sie richtig

Telefonwerbung ist lästig. Und ist der Werbende unseriös, kann es sogar sein, dass man etwas untergeschoben bekommt, was man gar nicht wollte. Wie kommt man aus dem Vertrag wieder heraus? Achtung bei Telefonwerbung: Wer hier nicht höllisch aufpasst, landet schnell ... mehr
Unseriöse Masche: Gewinnversprechen sind oft Abofallen

Unseriöse Masche: Gewinnversprechen sind oft Abofallen

Potsdam (dpa/tmn) - Unverhofft kommt oft: Nach diesem Motto versuchen derzeit unseriöse Anbieter Verbrauchern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Darauf macht die Verbraucherzentrale Brandenburg aufmerksam. Am Anfang steht dabei immer eine vermeintlich gute Nachricht ... mehr
Abzocke: Gefälschte Tinder-Profile locken in teure Abo-Fallen

Abzocke: Gefälschte Tinder-Profile locken in teure Abo-Fallen

Berlin (dpa/tmn) - Nutzer der Dating-App Tinder müssen sich aktuell vor einer fiesen Betrugsmasche mit gefälschten Profilen in Acht nehmen. Dabei werden die - vorwiegend männlichen - Opfer dazu verleitet, einen Link anzuklicken. Dieser soll vermeintlich dazu dienen ... mehr

E-Mail-Betrüger fordern Corona-Hilfsgelder zurück

Fördergelder können in Corona-Zeiten Existenzen retten. Dreiste Betrüger wollen mit Hilfe fingierter Mails von Förderbanken einen Teil davon in ihre Tasche leiten, warnt die Polizei in Niedersachsen. Internetkriminelle versuchen derzeit mit einer besonders dreisten ... mehr

Verbraucherschützer warnen: E-Book lockt Eltern in die Abofalle

Hinter zwei E-Book-Ratgebern für Eltern, die derzeit zum vermeintlichen Schnäppchen-Preis angeboten werden, verbergen sich Abofallen. Neben Tipps, wie das Baby endlich durchschläft, erhalten Eltern auch eine monatliche Rechnung. Sieben-Tage-Schlaftraining ... mehr

Vom Handyvertrag bis zum Netflix-Abo: Worauf Sie bei Vertragsabschluss achten sollten

Vom Streaming-Service bis zum Online-Fitnessstudio: Eine Mitgliedschaft abschließen geht schnell. Doch wie wird man sie wieder los und vermeidet teure Abofallen? Unser Ratgeber hilft weiter.  Abos sind im Internet einfach abzuschließen – manchmal unfreiwillig einfach ... mehr

Wucher an der Haustür: Tipps gegen Schlüsseldienst-Abzocke

Berlin (dpa/tmn) - Jemand verliert seinen Schlüssel, kommt nicht mehr in die Wohnung rein. Dann kann das Öffnen einer Tür teuer werden. Denn manche Schlüsseldienste verlangen ein Vielfaches der üblichen Preise. Das zeigt eine Stichprobe der Stiftung Warentest ... mehr

PSD2: Betrüger nutzen EU-Richtlinie PSD2 für Phishing

Eine neue EU-Richtlinie steht vor der Umsetzung: Verbraucher müssen Zahlungen im Netz künftig auf zwei verschiedenen Wegen autorisieren. Das führt zu Verwirrung  – die Betrüger ausnutzen. Eigentlich soll die zweite europäische Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2) den Betrug ... mehr

So finden Sie seriöse Schlüssel- und Handwerker-Notdienste

Oft passiert es spät abends oder am Wochenende: Die Tür fällt zu, und der Schlüssel steckt innen, ein Rohr platzt und setzt die Wohnung unter Wasser oder die Heizung fällt aus. In solchen Fällen brauchen Betroffene schnell Hilfe. Zum Glück gibt es im Internet viele ... mehr

Unseriöse Schädlingsbekämpfer: Warnung vor Abzocke bei Wespen-Nest-Entfernung

Düsseldorf (dpa/tmn) - Ob Eichenprozessionsspinner im Garten oder ein Nest mit Wespen im Rollladenkasten: Die meisten Menschen wollen ungebetene Insekten-Gäste schnell wieder los werden. Wer dafür einen Dienstleister beauftragt, sollte möglichst vorher einen Festpreis ... mehr

Mit diesen neuen Tricks werden Senioren abgezockt

"Oma, ich brauche dringend Geld. Mein Freund kommt das gleich abholen." Eine neue Masche ist der Enkeltrick nicht – und doch funktioniert er immer wieder, auch weil sich Trickbetrüger ständig neue Varianten einfallen lassen. Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz warnt ... mehr

Abzocke bei Rückruf: Was bei Ping-Anrufen zu tun ist

Wenn das Telefon nur kurz klingelt, rufen viele instinktiv zurück. Ein teurer Fehler, wenn Ping-Anrufer dahinterstecken. Doch in manchen Fällen werden Ihnen die Kosten erstattet.  Betrüger wollen mit kurzen Telefonanrufen – sogenannten Ping-Anrufen – einen ... mehr

Verbraucherschützer warnen vor Ticket-Abzocke im Internet

Ärgerlich, wenn man für das begehrte Konzert keine Karten mehr bekommt. Manche versuchen dann ihr Glück im Internet – doch bei vielen Händlern schlägt der europäische Verbraucherverband nun Alarm. Worauf Sie achten müssen. Vor den großen Festivals, Konzerten ... mehr

Sieben Dinge, die Sie über die Senioren-Abzocke wissen sollten

Immer wieder werden Senioren Opfer von falschen Polizisten, die sie um ihr Erspartes bringen – und das, obwohl die Masche bekannt ist. Was steckt hinter den Lügengeschichten? Diese krumme Masche gibt es bundesweit: Angebliche Polizisten rufen ältere Menschen ... mehr

Ebay Kleinanzeigen: PayPal-Masche – Polizei warnt vor Abzocke

Die Polizei warnt vor einer Betrugsmasche bei Ebay Kleinanzeigen: Betrüger nutzen die Schwächen der PayPal-Zahlungsmethode "Freunde & Familie" aus. Mit der Funktion "Freunde & Familie" können Nutzer bequem und kostenlos Geld via PayPal überweisen. Als Zahlungsmethode ... mehr

Schutz vor "Ping-Calls": Bundesnetzagentur will Telefonbetrug mit Preisansagen stoppen

Telefonbetrüger verleiten Nutzer mit sogenannten "Ping-Calls" zu teuren Auslandsanrufen. Doch gegen solche Abzocke soll es jetzt Warnhinweise geben. Internationale Gespräche mit dem Handy können richtig teuer werden. Das dürfte den meisten Verbrauchern auch bekannt ... mehr

Abzocke: Internetsuche kann zu unseriösen Streamingseiten führen

Verwirrende Ähnlichkeit: Über die Suchmaschinen können Verbraucher auf unseriöse Streamingseiten gelenkt werden. Dort wartet dann eine Abzocke auf sie. Die Verbraucherzentrale Hessen warnt vor fragwürdigen Film-Streamingseiten, auf die Verbraucher meist ... mehr

Bundesnetzagentur stoppt Abzocke nach Router-Hacking

Betrüger hacken sich in ungeschützte Router und verursachen dem Besitzer hohe Kosten. Die Bundesnetzagentur kann die Abzocke in einigen Fällen stoppen. Doch die Gefahr besteht weiter. Die Bundesnetzagentur konnte im Januar nach eigenen Angaben mehrere Abzockversuche ... mehr

Trickbetrug: Falsche Polizisten erbeuten mehrere Millionen – allein in Bayern

Etliche Menschen fallen auf falsche Polizisten herein. In einem Jahr konnten Betrüger offenbar mehrere Millionen erbeuten – allein in Bayern. Darum klärt das Bayerische Landeskriminalamt über die fiese Masche auf. Das Telefon klingelt, im Display wird die 110 angezeigt ... mehr

Phishing-Versuch: Vorsicht vor falschen Telekom-Mails

Betrüger versuchen immer wieder, durch sogenannte Phishing-Mails an Daten von Nutzern zu kommen. Jetzt kursieren im Netz Betrugsmails im Namen der Telekom. Derzeit schicken Kriminelle Phishing-Mails, die sich an Kunden mit Telekom-Postfach richten. Betrüger verlangen ... mehr

Erpresser fordern mit Porno-Mails Bitcoins

Internet-Betrüger: Mit einer neuen Masche wollen Erpresser an Geld kommen. (Quelle: inFranken.de) mehr

Parkscheiben-Abzocke auf Supermarkt-Parkplätzen

Teure Abzocke: Immer mehr Supermärkte lassen ihre Parkplätze von Privatunternehmen bewachen. (Quelle: SAT.1) mehr

Vorsicht vor dubiosen Telefonsex-Mahnungen aus Tschechien

Die Verbraucherzentrale Mecklenburg-Vorpommern warnt vor Briefen dubioser Inkassounternehmen aus Tschechien. Diese unterstellen den Empfängern die Nutzung von Telefonsex-Angeboten. Eine Reaktion ist erst bei deutschen Inkassounternehmen erforderlich.  Dubiose ... mehr

Schlüsseldienst: Kosten gering halten, Abzocke vermeiden

Nur schnell an den Briefkasten und die Tür fällt zu. Sofort gehen beunruhigende Gedanken durch den Kopf: Ist die Herdplatte noch an? Oder das Bügeleisen? Bewahren Sie trotz aller Aufregung einen kühlen Kopf. Denn durch überlegtes Handeln lässt sich oft bares ... mehr
 


shopping-portal